bürden

Bụ̈r·de

 die <Bürde, Bürden> (geh.)
1. schwere Traglast Der Baum brach unter der Bürde der Schneemassen zusammen.
2. Mühe, Kummer Er leidet unter der Bürde seines Amtes.
Übersetzungen

bụ̈r|den

vt (dated geh) etw auf jdn bürden (lit, fig)to load sth upon sb