böse

(weiter geleitet durch böseren)

bö·se

Adj. bö·se
1. so, dass jmd. moralisch schlecht ist, weil er die Absicht hat, anderen Menschen Schaden zuzufügen
2. so, dass etwas schlecht, übel, schädlich ist böse Erfahrungen, böse Zeiten erleben, eine böse Krankheit haben
3. (≈ ärgerlich) Er hat sie sehr böse angesehen., Bist du immer noch böse auf mich?
4. (umg.) so, dass ein Kind ungezogen und unartig ist Heute im Kindergarten war er böse.
5. (umg.) so, dass eine Verletzung entzündet ist eine böse Wunde haben
nichts Böses ahnend nicht auf etwas Unangenehmes gefaßt Großschreibung→R 3.7 das Gute und das Böse unterscheiden, im Guten wie im Bösen, der Böse, im Bösen auseinandergehen

bö•se

Adj
1. so handelnd od. planend, dass es moralisch schlecht ist od. dass man absichtlich anderen schadet ≈ schlecht, schlimm ↔ gut <ein Mensch, Gedanken>: das Böse im Menschen; Das war nicht böse gemeint
2. ≈ schlimm, unangenehm ↔ gut, schön <eine Angelegenheit, eine Enttäuschung>: eine böse Überraschung erleben; bösen Zeiten entgegengehen; Er ahnte nichts Böses
3. nicht adv; (jemandem) böse (wegen etwas (Gen/Dat)) sein; (auf jemanden/mit jemandem) böse sein voller Ärger und Wut auf jemanden sein ≈ wütend auf jemanden sein: Ich habe unsere Verabredung vergessen. Bist du mir deswegen jetzt böse?
4. böse werden in Wut geraten
5. gespr; ungehorsam, den Eltern nicht gehorchend ↔ artig, brav <ein Kind>
6. nur attr oder adv, gespr; verwendet, um einen hohen Grad auszudrücken ≈ sehr stark, schlimm <eine Verletzung>: Er hat sich ganz böse in den Finger geschnitten
|| ID im Bösen <auseinandergehen> in ärgerlicher, zorniger Stimmung (auseinandergehen); mit jemandem/etwas sieht es böse aus gespr; jemand/etwas befindet sich in einer schlimmen od. hoffnungslosen Situation

böse

(ˈbøːzə)
adjektiv
1. Absicht, Mensch, Tat gut gemein, moralisch schlecht Er hat es nicht böse gemeint.
2. Kind, Hund brav nicht gehorchend Pfui, böser Hund!
3. voller Wut, Ärger Es fielen böse Worte. jdm böse Blicke zuwerfen Hör auf damit, bevor ich böse werde!
4. Überraschung, Unfall sehr unangenehm
5. umgangssprachlich Krankheit, Verletzung schlimm Er hat einen bösen Husten. Die Wunde sieht böse aus.

böse


adverb
1. Sie funkelte ihn böse an.
2. Das wird noch böse ausgehen / enden! Bei der Schlägerei wurde er böse zugerichtet.

Böse

(ˈbøːzə)
substantiv sächlich nur Singular
Bösen
Gute das Schlechte auf der Welt, im Menschen der Kampf zwischen Gut und Böse

Böse

(ˈbøːzə)
substantiv männlich/weiblich
Bösen , Bösen
Person jd, der böse 1 ist Gehört er zu den Bösen?
Übersetzungen

böse

лош

böse

zlý

böse

ond

böse

paha

böse

podao, zao

böse

悪い, 邪悪な

böse

사악한

böse

ond

böse

elak, ond

böse

ชั่วร้าย

böse

ác, xấu xa

bö|se

adj
(= sittlich schlecht)bad; (stärker) → evil, wicked; (inf: = unartig) → naughty, bad; die böse Fee/Stiefmutterthe Wicked Fairy/Stepmother; ein böser Geistan evil spirit; das war keine böse Absichtthere was no harm intended; eine böse Zunge haben, ein böses Mundwerk habento have a malicious or wicked tongue ? Blick
no pred (= unangenehm, übel) Traum, Angelegenheit, Krankheitbad; Überraschung, Streich, Geschichtenasty; ein böses Erwachena rude awakening; böse Folgendire consequences; böse Zeitenbad times ? Blut, Ende
(= verärgert)angry, cross (+dat, → auf +acc, → mit with); ein böses Gesicht machento scowl
(inf) (= schmerzend, entzündet)bad attr, → sore; (= krank, schlimm)bad; Wunde, Hustennasty, bad
(inf: verstärkend) → real (inf); Enttäuschung, Gewitter, Sturzbad, terrible
adv
(= übel gesinnt)nastily; (stärker) → evilly; das war nicht böse gemeintI/he etc didn’t mean it nastily
(= schlimm)nastily; verprügelnbadly; er ist böse dranlife’s not easy for him; (gesundheitlich) → he’s in a bad way; das/es sieht böse austhings look/it looks bad
(inf: = sehr) → badly, terribly; er hat böse geschimpfthe didn’t half curse (Brit inf), → he cursed like hell (inf)

Bö|se(r)

mf decl as adjwicked or evil person; (Film, Theat) → villain, baddy (inf); die Bösenthe wicked; der Böse (= Teufel)the Evil One

Bö|se(s)

nt decl as adjevil; (= Schaden, Leid)harm; jdm Böses antunto do sb harm; ich will dir doch nichts BösesI don’t mean you any harm; im Bösen auseinandergehento part on bad terms; mir schwant Bösesit sounds/looks ominous (to me); ich dachte an gar nichts Böses, als …I was quite unsuspecting when …; ich habe mir gar nichts Böses dabei gedacht, als ich das sagteI didn’t mean any harm when I said that; und erlöse uns von dem Bösen (Eccl) → and deliver us from evil ? ahnen VT
Denn an sich ist nichts weder gut noch böse, das Denken macht es erst dazu. [Übers. A. W. Schlegel]For there is nothing either good or bad, but thinking makes it so. [William Shakespeare]
Mitternacht im Garten von Gut und BöseMidnight in the Garden of Good and Evil [novel: John Berendt, film: Clint Eastwood]
Böse Hexe des Ostens [Der Zauberer von Oz]Wicked Witch of the East [The Wonderful Wizard of Oz]