ausladen

(weiter geleitet durch auszuladen)

aus·la·den

 <lädst aus, lud aus, hat ausgeladen> (mit OBJ)
1jmd. lädt etwas aus aus einem Fahrzeug laden Gepäck aus dem Auto/das Auto ausladen
2jmd. lädt jmdn. aus eine Einladung rückgängig machen einen Gast wieder ausladen

aus•la•den

(hat) [Vt/i]
1. (etwas) ausladen etwas, das in einem Fahrzeug transportiert wurde, herausnehmen: die Möbel aus dem Lieferwagen ausladen; [Vt]
2. jemanden ausladen jemandem, den man eingeladen hatte, sagen, dass er doch nicht kommen soll
3. etwas ausladen ein Fahrzeug, Flugzeug o. Ä. von den Dingen, die darin transportiert wurden, frei machen: einen Lieferwagen ausladen

ausladen

(ˈauslaːdən)
verb transitiv trennbar, unreg.
1. Lkw usw. leer machen Lad du schon mal das Auto aus.
2. Gegenstände aus einem Fahrzeug nehmen das Gepäck aus dem Kofferraum ausladen
3. Person mitteilen, dass jd nicht mehr eingeladen ist Kurz vor dem Fest hat sie mich wieder ausgeladen.

ausladen


Partizip Perfekt: ausgeladen
Gerundium: ausladend

Indikativ Präsens
ich lade aus
du lädest aus
er/sie/es lädet aus
wir laden aus
ihr ladet aus
sie/Sie laden aus
Präteritum
ich lud aus
du ludest aus
du ludst aus
er/sie/es lud aus
wir luden aus
ihr ludet aus
sie/Sie luden aus
Futur
ich werde ausladen
du wirst ausladen
er/sie/es wird ausladen
wir werden ausladen
ihr werdet ausladen
sie/Sie werden ausladen
Würde-Form
ich würde ausladen
du würdest ausladen
er/sie/es würde ausladen
wir würden ausladen
ihr würdet ausladen
sie/Sie würden ausladen
Konjunktiv I
ich lade aus
du ladest aus
er/sie/es lade aus
wir laden aus
ihr ladet aus
sie/Sie laden aus
Konjunktiv II
ich lüde aus
du lüdest aus
er/sie/es lüde aus
wir lüden aus
ihr lüdet aus
sie/Sie lüden aus
Imperativ
lad aus (du)
lade aus (du)
ladet aus (ihr)
laden Sie aus
Futur Perfekt
ich werde ausgeladen haben
du wirst ausgeladen haben
er/sie/es wird ausgeladen haben
wir werden ausgeladen haben
ihr werdet ausgeladen haben
sie/Sie werden ausgeladen haben
Präsensperfekt
ich habe ausgeladen
du hast ausgeladen
er/sie/es hat ausgeladen
wir haben ausgeladen
ihr habt ausgeladen
sie/Sie haben ausgeladen
Plusquamperfekt
ich hatte ausgeladen
du hattest ausgeladen
er/sie/es hatte ausgeladen
wir hatten ausgeladen
ihr hattet ausgeladen
sie/Sie hatten ausgeladen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe ausgeladen
du habest ausgeladen
er/sie/es habe ausgeladen
wir haben ausgeladen
ihr habet ausgeladen
sie/Sie haben ausgeladen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte ausgeladen
du hättest ausgeladen
er/sie/es hätte ausgeladen
wir hätten ausgeladen
ihr hättet ausgeladen
sie/Sie hätten ausgeladen
Übersetzungen

ausladen

to discharge, uninvite, unload

ausladen

décharger

ausladen

bir daveti iptal etmek, boşaltmak, tahliye etmek

ausladen

descargar

ausladen

scaricare

aus+la|den

sep irreg
vt
Ware, Ladungto unload; (Naut) → to discharge, to unload
(inf) jdn ausladento tell sb not to come, to uninvite sb (hum)
vi (Äste)to spread; (Dach, Balkon)to protrude, to jut out