austicken

austicken

(ˈaustɪkən)
verb intransitiv trennbar, Perfekt mit sein
umgangssprachlich die Beherrschung verlieren Meine Schwester tickt aus, wenn sie das Chaos hier sieht.