ausstrahlen

(weiter geleitet durch ausstrahle)

aus·strah·len

 (mit OBJ) jmd. strahlt etwas aus
1. senden ein Programm/ein Konzert ausstrahlen
2. ein Gefühl vermitteln Ruhe/Gelassenheit ausstrahlen, Wärme/Kälte ausstrahlen

aus•strah•len

(hat) [Vt]
1. etwas strahlt etwas aus eine Rundfunk- od. Fernsehstation überträgt od. sendet ein Programm: Das Fußballspiel wird live ausgestrahlt
2. etwas ausstrahlen einen Eindruck od. eine Wirkung verbreiten/von sich ausgehen lassen <Freude, Ruhe, Sicherheit ausstrahlen>: Birgit strahlte Heiterkeit aus; Der Ofen strahlt Hitze aus; [Vi]
3. etwas strahlt von irgendwo irgendwohin aus etwas verbreitet seine Wirkung von einer bestimmten Stelle aus an andere Stellen <Schmerzen>

ausstrahlen

(ˈausʃtraːlən)
verb transitiv trennbar
1. Television Radio senden ein Fernsehprogramm live ausstrahlen
2. Wärme, Licht, Atmosphäre verbreiten Er strahlte Gelassenheit aus. Die Schmerzen strahlen vom Nacken in den Kopf aus. Der Ofen strahlt eine ganz schöne Hitze aus.

ausstrahlen


Partizip Perfekt: ausgestrahlt
Gerundium: ausstrahlend

Indikativ Präsens
ich strahle aus
du strahlst aus
er/sie/es strahlt aus
wir strahlen aus
ihr strahlt aus
sie/Sie strahlen aus
Präteritum
ich strahlte aus
du strahltest aus
er/sie/es strahlte aus
wir strahlten aus
ihr strahltet aus
sie/Sie strahlten aus
Futur
ich werde ausstrahlen
du wirst ausstrahlen
er/sie/es wird ausstrahlen
wir werden ausstrahlen
ihr werdet ausstrahlen
sie/Sie werden ausstrahlen
Würde-Form
ich würde ausstrahlen
du würdest ausstrahlen
er/sie/es würde ausstrahlen
wir würden ausstrahlen
ihr würdet ausstrahlen
sie/Sie würden ausstrahlen
Konjunktiv I
ich strahle aus
du strahlest aus
er/sie/es strahle aus
wir strahlen aus
ihr strahlet aus
sie/Sie strahlen aus
Konjunktiv II
ich strahlte aus
du strahltest aus
er/sie/es strahlte aus
wir strahlten aus
ihr strahltet aus
sie/Sie strahlten aus
Imperativ
strahl aus (du)
strahle aus (du)
strahlt aus (ihr)
strahlen Sie aus
Futur Perfekt
ich werde ausgestrahlt haben
du wirst ausgestrahlt haben
er/sie/es wird ausgestrahlt haben
wir werden ausgestrahlt haben
ihr werdet ausgestrahlt haben
sie/Sie werden ausgestrahlt haben
Präsensperfekt
ich habe ausgestrahlt
du hast ausgestrahlt
er/sie/es hat ausgestrahlt
wir haben ausgestrahlt
ihr habt ausgestrahlt
sie/Sie haben ausgestrahlt
Plusquamperfekt
ich hatte ausgestrahlt
du hattest ausgestrahlt
er/sie/es hatte ausgestrahlt
wir hatten ausgestrahlt
ihr hattet ausgestrahlt
sie/Sie hatten ausgestrahlt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe ausgestrahlt
du habest ausgestrahlt
er/sie/es habe ausgestrahlt
wir haben ausgestrahlt
ihr habet ausgestrahlt
sie/Sie haben ausgestrahlt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte ausgestrahlt
du hättest ausgestrahlt
er/sie/es hätte ausgestrahlt
wir hätten ausgestrahlt
ihr hättet ausgestrahlt
sie/Sie hätten ausgestrahlt
Übersetzungen

ausstrahlen

exude, to emanate, to emits, to radiate, to ray, emit, radiate

ausstrahlen

rayonner

ausstrahlen

stralen, uitstralen

ausstrahlen

irradiar‐se, radiar

ausstrahlen

ışımak, ışın salmak

ausstrahlen

irradiare

aus+strah|len

sep
vtto radiate (auch fig); esp Licht, Wärme auchto give off; (Rad, TV) → to transmit, to broadcast
vi aux seinto radiate; (esp Licht, Wärme auch) → to be given off; (Schmerz)to extend, to spread (→ bis in +accas far as); seine Freude strahlte auf die Zuhörer aushis joy was communicated to the listeners