aussprechbar

(weiter geleitet durch aussprechbarer)

aus•spre•chen

(hat) [Vt]
1. etwas aussprechen eine Folge von Lauten mit dem Mund produzieren ≈ artikulieren <ein Wort, einen Satz richtig, laut und deutlich aussprechen>: Wie spricht man dieses Wort aus?
2. etwas aussprechen etwas mündlich od. schriftlich mitteilen od. ausdrücken ↔ verschweigen <einen Wunsch, sein Bedauern, seine Kritik (offen) aussprechen>; [Vi]
3. zu Ende sprechen; [Vr]
4. sich (über etwas (Akk)) aussprechen offen sagen, welche Probleme man hat od. was einem nicht gefällt: Du musst dich einfach mal über deine Ängste aussprechen!
5. sich irgendwie über jemanden/etwas aussprechen geschr; ein bestimmtes Urteil über jemanden/etwas abgeben <sich anerkennend, lobend über jemanden/etwas aussprechen>
6. sich für/gegen jemanden/etwas aussprechen geschr; jemandem/etwas zustimmen bzw. jemanden/etwas ablehnen: Die Mehrheit sprach sich für den Streik aus; sich gegen die Wiedereinführung der Todesstrafe aussprechen
7. jemand spricht sich mit jemandem aus; <Personen> sprechen sich aus meist zwei Personen klären im Gespräch ihre unterschiedlichen Ansichten und Meinungen (meist nach einem Streit)
|| zu
1. aus•sprech•bar Adj; nicht adv
Übersetzungen

aussprechbar

pronounceable

aus|sprech|bar

adjpronounceable; leicht/schwer aussprechbareasy/difficult to pronounce; nicht aussprechbarunpronounceable