ausschlafen

(weiter geleitet durch ausschlafend)

aus·schla·fen

 <schläfst aus, schlief aus, hat ausgeschlafen>
I(mit OBJ) jmd. schläft etwas aus schlafen, bis die Nachwirkungen eines Rausches verflogen sind einen Rausch ausschlafen
II(ohne OBJ) jmd. schläft aus schlafen, bis man von selbst aufwacht sonntags endlich einmal ausschlafen

aus•schla•fen

(hat) [Vi]
1. so lange schlafen, bis man nicht mehr müde ist: Morgen früh sollst du mich nicht wecken, da will ich endlich einmal ausschlafen; [Vt]
2. seinen Rausch ausschlafen nachdem man zu viel Alkohol getrunken hat, so lange schlafen, bis man wieder nüchtern ist

ausschlafen

(ˈausʃlaːfən)
verb trennbar, unreg.
1. schlafen, bis man nicht mehr müde ist am Wochenende ausschlafen können Du solltest dich mal wieder richtig ausschlafen.
2. so lange schlafen, bis man nicht mehr betrunken ist

ausschlafen


Partizip Perfekt: ausgeschlafen
Gerundium: ausschlafend

Indikativ Präsens
ich schlafe aus
du schläfst aus
er/sie/es schläft aus
wir schlafen aus
ihr schlaft aus
sie/Sie schlafen aus
Präteritum
ich schlief aus
du schliefst aus
er/sie/es schlief aus
wir schliefen aus
ihr schlieft aus
sie/Sie schliefen aus
Futur
ich werde ausschlafen
du wirst ausschlafen
er/sie/es wird ausschlafen
wir werden ausschlafen
ihr werdet ausschlafen
sie/Sie werden ausschlafen
Würde-Form
ich würde ausschlafen
du würdest ausschlafen
er/sie/es würde ausschlafen
wir würden ausschlafen
ihr würdet ausschlafen
sie/Sie würden ausschlafen
Konjunktiv I
ich schlafe aus
du schlafest aus
er/sie/es schlafe aus
wir schlafen aus
ihr schlafet aus
sie/Sie schlafen aus
Konjunktiv II
ich schliefe aus
du schliefest aus
er/sie/es schliefe aus
wir schliefen aus
ihr schliefet aus
sie/Sie schliefen aus
Imperativ
schlaf aus (du)
schlafe aus (du)
schlaft aus (ihr)
schlafen Sie aus
Futur Perfekt
ich werde ausgeschlafen haben
du wirst ausgeschlafen haben
er/sie/es wird ausgeschlafen haben
wir werden ausgeschlafen haben
ihr werdet ausgeschlafen haben
sie/Sie werden ausgeschlafen haben
Präsensperfekt
ich habe ausgeschlafen
du hast ausgeschlafen
er/sie/es hat ausgeschlafen
wir haben ausgeschlafen
ihr habt ausgeschlafen
sie/Sie haben ausgeschlafen
Plusquamperfekt
ich hatte ausgeschlafen
du hattest ausgeschlafen
er/sie/es hatte ausgeschlafen
wir hatten ausgeschlafen
ihr hattet ausgeschlafen
sie/Sie hatten ausgeschlafen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe ausgeschlafen
du habest ausgeschlafen
er/sie/es habe ausgeschlafen
wir haben ausgeschlafen
ihr habet ausgeschlafen
sie/Sie haben ausgeschlafen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte ausgeschlafen
du hättest ausgeschlafen
er/sie/es hätte ausgeschlafen
wir hätten ausgeschlafen
ihr hättet ausgeschlafen
sie/Sie hätten ausgeschlafen
Übersetzungen

ausschlafen

sleep off, to sleep late, lie in, late sleep, lie-in, sleep in

ausschlafen

lenošení, přispat si

ausschlafen

sove længe

ausschlafen

aamulla pitkään nukkuminen, nukkua pitkään

ausschlafen

izležavanje, izležavati se

ausschlafen

寝過ごす, 朝寝坊

ausschlafen

늦잠, 늦잠 자다

ausschlafen

uitslapen

ausschlafen

ha sovmorgon, sovmorgon

ausschlafen

การนอนตื่นสายในตอนเช้า, นอนนานกว่าปรกติ

ausschlafen

ngủ thêm, sự ngủ nướng

ausschlafen

懒觉, 睡懒觉

ausschlafen

שינה

aus+schla|fen

sep irreg
vt Rausch etcto sleep off
virto have a good sleep
am Wochenende ausschlafento have a lie-in at the weekend
seinen Rausch ausschlafento sleep (it) off [coll.]
etw. ausschlafento sleep sth. off