ausreichen

aus·rei·chen

 <reicht aus, reichte aus, hat ausgereicht> (ohne OBJ) etwas reicht aus genügen Die Vorräte/ihre Kenntnisse reichen aus., noch ausreichend Brot zu Hause haben

aus•rei•chen

(hat) [Vi]
1. etwas reicht aus etwas ist in genügender Menge vorhanden <Vorräte, Geldmittel>: Das Heizöl muss bis März ausreichen
2. etwas reicht (für etwas) aus etwas ist (für einen bestimmten Zweck) von genügender Qualität <jemandes Talent, jemandes Begabung>: Seine Kenntnisse reichen für diese Arbeit nicht aus

ausreichen

(ˈausraiçən)
verb intransitiv trennbar
nicht zu wenig sein Das Geld muss noch bis Ende des Monats ausreichen. Die Kapazitäten reichen für die steigende Nachfrage nicht aus.

ausreichen


Partizip Perfekt: ausgereicht
Gerundium: ausreichend

Indikativ Präsens
ich reiche aus
du reichst aus
er/sie/es reicht aus
wir reichen aus
ihr reicht aus
sie/Sie reichen aus
Präteritum
ich reichte aus
du reichtest aus
er/sie/es reichte aus
wir reichten aus
ihr reichtet aus
sie/Sie reichten aus
Futur
ich werde ausreichen
du wirst ausreichen
er/sie/es wird ausreichen
wir werden ausreichen
ihr werdet ausreichen
sie/Sie werden ausreichen
Würde-Form
ich würde ausreichen
du würdest ausreichen
er/sie/es würde ausreichen
wir würden ausreichen
ihr würdet ausreichen
sie/Sie würden ausreichen
Konjunktiv I
ich reiche aus
du reichest aus
er/sie/es reiche aus
wir reichen aus
ihr reichet aus
sie/Sie reichen aus
Konjunktiv II
ich reichte aus
du reichtest aus
er/sie/es reichte aus
wir reichten aus
ihr reichtet aus
sie/Sie reichten aus
Imperativ
reich aus (du)
reiche aus (du)
reicht aus (ihr)
reichen Sie aus
Futur Perfekt
ich werde ausgereicht haben
du wirst ausgereicht haben
er/sie/es wird ausgereicht haben
wir werden ausgereicht haben
ihr werdet ausgereicht haben
sie/Sie werden ausgereicht haben
Präsensperfekt
ich habe ausgereicht
du hast ausgereicht
er/sie/es hat ausgereicht
wir haben ausgereicht
ihr habt ausgereicht
sie/Sie haben ausgereicht
Plusquamperfekt
ich hatte ausgereicht
du hattest ausgereicht
er/sie/es hatte ausgereicht
wir hatten ausgereicht
ihr hattet ausgereicht
sie/Sie hatten ausgereicht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe ausgereicht
du habest ausgereicht
er/sie/es habe ausgereicht
wir haben ausgereicht
ihr habet ausgereicht
sie/Sie haben ausgereicht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte ausgereicht
du hättest ausgereicht
er/sie/es hätte ausgereicht
wir hätten ausgereicht
ihr hättet ausgereicht
sie/Sie hätten ausgereicht
Übersetzungen

ausreichen

suffice, go round, hold out, sufficiant, go around

ausreichen

suffire, passer

ausreichen

bastare, visitare

ausreichen

bastar, satisfazer, sersuficiente, visitar

ausreichen

yeterli olmak, yetmek, idare etmek

ausreichen

يَزوزُ

ausreichen

stavit se

ausreichen

besøge

ausreichen

kiertää

ausreichen

posjetiti

ausreichen

皆に行き渡る

ausreichen

들르다

ausreichen

dra rundt

ausreichen

obejść

ausreichen

gå runt

ausreichen

ไปเยี่ยม

ausreichen

viếng thăm

ausreichen

到处走动

ausreichen

достатъчно

ausreichen

די

aus+rei|chen

vi septo be sufficient or enough; die Zeit reicht nicht austhere is not sufficient time; mit etw ausreichen (dial)to manage on sth