auspowern

auspowern


Partizip Perfekt: ausgepowert
Gerundium: auspowernd

Indikativ Präsens
ich powere aus
du powerst aus
er/sie/es powert aus
wir powern aus
ihr powert aus
sie/Sie powern aus
Präteritum
ich powerte aus
du powertest aus
er/sie/es powerte aus
wir powerten aus
ihr powertet aus
sie/Sie powerten aus
Futur
ich werde auspowern
du wirst auspowern
er/sie/es wird auspowern
wir werden auspowern
ihr werdet auspowern
sie/Sie werden auspowern
Würde-Form
ich würde auspowern
du würdest auspowern
er/sie/es würde auspowern
wir würden auspowern
ihr würdet auspowern
sie/Sie würden auspowern
Konjunktiv I
ich powere aus
du powerest aus
du powrest aus
er/sie/es powere aus
wir poweren aus
wir powren aus
ihr poweret aus
ihr powret aus
sie/Sie poweren aus
sie/Sie powren aus
Konjunktiv II
ich powerte aus
du powertest aus
er/sie/es powerte aus
wir powerten aus
ihr powertet aus
sie/Sie powerten aus
Imperativ
powere aus (du)
powre aus (du)
powert aus (ihr)
powern Sie aus
Futur Perfekt
ich werde ausgepowert haben
du wirst ausgepowert haben
er/sie/es wird ausgepowert haben
wir werden ausgepowert haben
ihr werdet ausgepowert haben
sie/Sie werden ausgepowert haben
Präsensperfekt
ich habe ausgepowert
du hast ausgepowert
er/sie/es hat ausgepowert
wir haben ausgepowert
ihr habt ausgepowert
sie/Sie haben ausgepowert
Plusquamperfekt
ich hatte ausgepowert
du hattest ausgepowert
er/sie/es hatte ausgepowert
wir hatten ausgepowert
ihr hattet ausgepowert
sie/Sie hatten ausgepowert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe ausgepowert
du habest ausgepowert
er/sie/es habe ausgepowert
wir haben ausgepowert
ihr habet ausgepowert
sie/Sie haben ausgepowert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte ausgepowert
du hättest ausgepowert
er/sie/es hätte ausgepowert
wir hätten ausgepowert
ihr hättet ausgepowert
sie/Sie hätten ausgepowert
Übersetzungen

aus+po|wern

1
vt sep (= verarmen)to impoverish; (= ausbeuten) Massen, Bodento exploit; ein wirtschaftlich ausgepowertes Landan impoverished country

aus|pow|ern

2
vr (inf, in Fitness-Studio etc) → to have a good work-out