auskosten

(weiter geleitet durch auskostet)

aus·kos·ten

 <kostest aus, kostete aus, hat ausgekostet> (mit OBJ) jmd. kostet etwas aus genießen seinen Erfolg voll auskosten

aus•kos•ten

(hat) [Vt] etwas auskosten etwas gründlich und intensiv genießen <einen Erfolg, einen Triumph auskosten>

auskosten

(ˈauskɔstən)
verb transitiv trennbar
Erfolg, Sieg, Zeit etw. intensiv bis zum Schluss genießen Lass uns das lange Wochenende voll auskosten.

auskosten


Partizip Perfekt: ausgekostet
Gerundium: auskostend

Indikativ Präsens
ich koste aus
du kostest aus
er/sie/es kostet aus
wir kosten aus
ihr kostet aus
sie/Sie kosten aus
Präteritum
ich kostete aus
du kostetest aus
er/sie/es kostete aus
wir kosteten aus
ihr kostetet aus
sie/Sie kosteten aus
Futur
ich werde auskosten
du wirst auskosten
er/sie/es wird auskosten
wir werden auskosten
ihr werdet auskosten
sie/Sie werden auskosten
Würde-Form
ich würde auskosten
du würdest auskosten
er/sie/es würde auskosten
wir würden auskosten
ihr würdet auskosten
sie/Sie würden auskosten
Konjunktiv I
ich koste aus
du kostest aus
er/sie/es koste aus
wir kosten aus
ihr kostet aus
sie/Sie kosten aus
Konjunktiv II
ich kostete aus
du kostetest aus
er/sie/es kostete aus
wir kosteten aus
ihr kostetet aus
sie/Sie kosteten aus
Imperativ
kost aus (du)
koste aus (du)
kostet aus (ihr)
kosten Sie aus
Futur Perfekt
ich werde ausgekostet haben
du wirst ausgekostet haben
er/sie/es wird ausgekostet haben
wir werden ausgekostet haben
ihr werdet ausgekostet haben
sie/Sie werden ausgekostet haben
Präsensperfekt
ich habe ausgekostet
du hast ausgekostet
er/sie/es hat ausgekostet
wir haben ausgekostet
ihr habt ausgekostet
sie/Sie haben ausgekostet
Plusquamperfekt
ich hatte ausgekostet
du hattest ausgekostet
er/sie/es hatte ausgekostet
wir hatten ausgekostet
ihr hattet ausgekostet
sie/Sie hatten ausgekostet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe ausgekostet
du habest ausgekostet
er/sie/es habe ausgekostet
wir haben ausgekostet
ihr habet ausgekostet
sie/Sie haben ausgekostet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte ausgekostet
du hättest ausgekostet
er/sie/es hätte ausgekostet
wir hätten ausgekostet
ihr hättet ausgekostet
sie/Sie hätten ausgekostet
Thesaurus

auskosten:

genießenbaden in (umgangssprachlich), Gefallen finden an,
Übersetzungen

auskosten

to savor, savour

auskosten

gustar

aus+kos|ten

vt sep
(= genießen)to make the most of; Lebento enjoy to the full
(geh: = erleiden) etw auskosten müssento have to suffer sth