ausgießen

(weiter geleitet durch ausgießest)

aus·gie·ßen

 <gießt aus, goss aus, hat ausgegossen> (mit OBJ) jmd. gießt etwas aus eine Flüssigkeit aus etwas gießen Wasser/eine Flasche ausgießen

aus•gie•ßen

(hat) [Vt]
1. etwas ausgießen eine Flüssigkeit aus einem Gefäß gießen: den Wein ausgießen
2. etwas ausgießen ein Gefäß (in dem Flüssigkeit ist) leeren: eine Flasche ausgießen
3. etwas (mit etwas) ausgießen ein Loch od. eine Form mit etwas Flüssigem füllen
Übersetzungen

ausgießen

to diffuse, to effuse, to poor out

ausgießen

esvaziar

ausgießen

versare, vuotare

aus+gie|ßen

vt sep irreg
(aus einem Behälter) → to pour out; (= weggießen)to pour away; Behälterto empty; (= verschütten)to spill; (= über jdn/etw gießen)to pour (→ über +accover); seinen Spott über jdn ausgießen (geh)to pour scorn on sb (esp Brit); seinen Hohn über jdn ausgießen (geh)to mock sb
(= füllen) Gussformto fill; Ritzen, Fugento fill in
Kübel voll Dreck und Hohn über jdn. ausgießento pour torrents of abuse over sb.
mit Mörtel ausgießento grout