ausgesorgt

aus•ge•sorgt

nur in ausgesorgt haben nie mehr arbeiten müssen, um Geld zu verdienen: Wenn ich im Lotto eine Million Euro gewinne, dann habe ich ausgesorgt

ausgesorgt

(ˈausgəzɔrkt)
adjektiv
umgangssprachlich sich nicht mehr um seinen Lebensunterhalt kümmern müssen Aufgrund der Erbschaft hat sie für den Rest ihres Lebens ausgesorgt.