auseinanderklaffen

(weiter geleitet durch auseinandergeklafft)

aus•ei•nạn•der•klaf•fen

(hat) [Vi]
1. etwas klafft auseinander etwas ist weit offen und an den Seiten gedehnt <die Haut, eine Wunde>
2. <Ansichten, Interessen o. Ä.> klaffen auseinander Ansichten, Interessen o. Ä. sind sehr verschieden

auseinanderklaffen


Partizip Perfekt: auseinandergeklafft
Gerundium: auseinanderklaffend

Indikativ Präsens
ich klaffe auseinander
du klaffst auseinander
er/sie/es klafft auseinander
wir klaffen auseinander
ihr klafft auseinander
sie/Sie klaffen auseinander
Präteritum
ich klaffte auseinander
du klafftest auseinander
er/sie/es klaffte auseinander
wir klafften auseinander
ihr klafftet auseinander
sie/Sie klafften auseinander
Futur
ich werde auseinanderklaffen
du wirst auseinanderklaffen
er/sie/es wird auseinanderklaffen
wir werden auseinanderklaffen
ihr werdet auseinanderklaffen
sie/Sie werden auseinanderklaffen
Würde-Form
ich würde auseinanderklaffen
du würdest auseinanderklaffen
er/sie/es würde auseinanderklaffen
wir würden auseinanderklaffen
ihr würdet auseinanderklaffen
sie/Sie würden auseinanderklaffen
Konjunktiv I
ich klaffe auseinander
du klaffest auseinander
er/sie/es klaffe auseinander
wir klaffen auseinander
ihr klaffet auseinander
sie/Sie klaffen auseinander
Konjunktiv II
ich klaffte auseinander
du klafftest auseinander
er/sie/es klaffte auseinander
wir klafften auseinander
ihr klafftet auseinander
sie/Sie klafften auseinander
Imperativ
klaff auseinander (du)
klaffe auseinander (du)
klafft auseinander (ihr)
klaffen Sie auseinander
Futur Perfekt
ich werde auseinandergeklafft sein
du wirst auseinandergeklafft sein
er/sie/es wird auseinandergeklafft sein
wir werden auseinandergeklafft sein
ihr werdet auseinandergeklafft sein
sie/Sie werden auseinandergeklafft sein
Präsensperfekt
ich bin auseinandergeklafft
du bist auseinandergeklafft
er/sie/es ist auseinandergeklafft
wir sind auseinandergeklafft
ihr seid auseinandergeklafft
sie/Sie sind auseinandergeklafft
Plusquamperfekt
ich war auseinandergeklafft
du warst auseinandergeklafft
er/sie/es war auseinandergeklafft
wir waren auseinandergeklafft
ihr wart auseinandergeklafft
sie/Sie waren auseinandergeklafft
Konjunktiv I Perfekt
ich sei auseinandergeklafft
du seiest auseinandergeklafft
er/sie/es sei auseinandergeklafft
wir seien auseinandergeklafft
ihr seiet auseinandergeklafft
sie/Sie seien auseinandergeklafft
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre auseinandergeklafft
du wärest auseinandergeklafft
er/sie/es wäre auseinandergeklafft
wir wären auseinandergeklafft
ihr wäret auseinandergeklafft
sie/Sie wären auseinandergeklafft