leer

(weiter geleitet durch ausdrucksleer)

leer

Adj. leer
1. (↔ voll) so dass etwas nichts enthält; ohne Inhalt ein leerer Koffer/Magen/Raum, Er trinkt sein Glas schnell leer.
2. (↔ bewohnt) ohne Menschen darin Die Stadt ist am Wochenende leerer als sonst., Das Haus stand schon lange leer.
3. so, dass nichts darauf geschrieben steht ein leeres Blatt
4(nur attr.) (abwert.) ohne Sinn, wertlos leeres Gerede, leere Sprüche
5. so, dass man einer Sache nicht glauben kann leere Versprechungen machen, leere Drohungen
6. so, dass etwas kein Gefühl und keinen Ausdruck zeigt mit leeren Augen vor sich hinstarren
ins Leere gehen keinen Erfolg haben oder keine Reaktion spüren Ihre Ermahnungen gingen ins Leere, es beachtete sie niemand.
leer ausgehen keinen Anteil von etwas bekommen bei einer Erbschaft leer ausgehen Getrenntschreibung→R 4.6 den Motor leer laufen lassen Getrenntschreibung→R 4.15 Die Straßen waren wie leer gefegt/leergefegt., Hier gibt es viele leer stehende/leerstehende Wohnungen.

leer

[leːɐ] Adj
1. ohne Inhalt ↔ voll <Behälter, Gefäße: ein Schrank, ein Tank, eine Kiste, eine Schachtel, eine Flasche, ein Glas, ein Fass; der Magen; etwas leer machen, räumen>: Sobald sein Glas leer war, bestellte er sich ein neues; Mit großem Hunger kam er nach Hause, aber der Kühlschrank war leer; ein Glas in einem Zug leer trinken; seinen Teller leer essen
|| ↑ Abb. unter Eigenschaften
|| K-: Leergewicht, Leergut
2. ohne Menschen darin ≈ unbewohnt ↔ bewohnt <eine Wohnung, ein Haus, ein Zimmer>: Die Wohnung steht schon seit Monaten leer; ein leer stehendes Haus
|| K-: leerstehend
3. (fast) ohne od. nur mit sehr wenigen Menschen (darin) ↔ voll <ein Bus, ein Zugabteil, eine Konzerthalle, ein Saal, ein Kino; Straßen, eine Stadt>: Trotz des guten Wetters blieb das Stadion fast leer; Während der Sommermonate ist die Stadt fast leer
|| -K: menschenleer
4. so, dass darauf nichts geschrieben od. gedruckt ist ≈ unbeschrieben, unbedruckt < meist ein Blatt (Papier)>
5. nur attr, nicht adv; wertlos und ohne Inhalt ≈ nichtig, wertlos <Gerede, Sprüche>
|| -K: ausdrucksleer, inhaltsleer
6. nur attr, nicht adv; <Versprechungen, Verheißungen; Drohungen> so, dass man ihnen keinen Glauben schenken darf od. muss
7. nur attr, nicht adv; ohne Ausdruck od. Gefühl ≈ ausdruckslos < meist jemanden mit leeren Augen anstarren>
8. leer gefegt gespr; <Straßen> ohne Menschen
9. leer gefegt gespr; <Regale, ein Kühlschrank> ohne Inhalt, weil alles verkauft, verbraucht o. Ä. ist
|| ID leer ausgehen gespr; nichts bekommen
|| NB: leerlaufen

leer

(leːɐ)
adjektiv
1. voll ohne Inhalt Der Akku ist schon wieder leer! leere Staatskassen ein leeres Glas seinen Teller leer essen einen Schrank leer machen / räumen
umgangssprachlich nichts bekommen Wir sind bei dem Turnier leer ausgegangen. Die Verlierer des Turniers sind leer ausgegangen.
2. Blatt, Heft, Seite unbeschrieben eine Zeile leer lassen Leerzeile Leertaste Leerstelle Er hat bei der Prüfung ein leeres Blatt abgegeben.
3. Haus, Wohnung, Zimmer unbewohnt, unbenutzt ein leer stehendes Gebäude
4. Straße, Bus fast ohne Menschen
5. Drohung, Gerede, Versprechungen ohne die Absicht, entsprechend zu handeln
6. Augen, Blick ohne Ausdruck
Übersetzungen

leer

vide, libre

leer

tom, blank

leer

tyhjä

leer

prazan

leer

pusty

leer

tom, bar

leer

holý, prázdný

leer

白紙の, 空っぽの, 空の

leer

벌거벗은, 빈

leer

blank, tom

leer

ว่าง, ว่างเปล่า

leer

trống, trống rỗng

leer

ריק

leer

adjempty; Blätter, Seite auchblank; Gesichtsausdruck, Blickblank, vacant; (Comput) Ordner, Dateiempty; DVD, CDblank der leere Raum (geh)the cosmos; eine leere Stellean empty space; vor einem leeren Haus or vor leeren Bänken spielen (Theat) → to play to an empty house; ins Leere starren/tretento stare/step into space; ins Leere greifento clutch at thin air; ins Leere laufen (fig)to come to nothing, to get nowhere; mit leeren Händen (fig)empty-handed
adv eine Zeile leer lassento leave a line (blank or free); etw leer machento empty sth; den Teller leer essento eat everything on the plate; (wie) leer gefegt (Straßen, Stadt etc)deserted; etw leer trinkento empty sth; etw leer pumpento pump sth dry; leer stehento stand empty; leer stehendempty; einen Laden leer kaufento buy a shop (esp Brit) → or store (US) → out ? leerlaufen
leer stehende Wohnungvacancy [vacant accommodation]
Noch sind die Gräber leerNo Graves As Yet [Anne Perry]
Er ist leer ausgegangen.He went away empty handed.