aufragen

(weiter geleitet durch aufragten)

auf·ra·gen

 <ragt auf, ragte auf, hat aufgeragt> (ohne OBJ) etwas ragt irgendwo auf in die Höhe ragen Der Felsen ragt aus dem Meer auf.

auf•ra•gen

(hat) [Vi] etwas ragt auf etwas ragt in die Höhe

aufragen


Partizip Perfekt: aufgeragt
Gerundium: aufragend

Indikativ Präsens
ich rage auf
du ragst auf
er/sie/es ragt auf
wir ragen auf
ihr ragt auf
sie/Sie ragen auf
Präteritum
ich ragte auf
du ragtest auf
er/sie/es ragte auf
wir ragten auf
ihr ragtet auf
sie/Sie ragten auf
Futur
ich werde aufragen
du wirst aufragen
er/sie/es wird aufragen
wir werden aufragen
ihr werdet aufragen
sie/Sie werden aufragen
Würde-Form
ich würde aufragen
du würdest aufragen
er/sie/es würde aufragen
wir würden aufragen
ihr würdet aufragen
sie/Sie würden aufragen
Konjunktiv I
ich rage auf
du ragest auf
er/sie/es rage auf
wir ragen auf
ihr raget auf
sie/Sie ragen auf
Konjunktiv II
ich ragte auf
du ragtest auf
er/sie/es ragte auf
wir ragten auf
ihr ragtet auf
sie/Sie ragten auf
Imperativ
rag auf (du)
rage auf (du)
ragt auf (ihr)
ragen Sie auf
Futur Perfekt
ich werde aufgeragt haben/sein
du wirst aufgeragt haben/sein
er/sie/es wird aufgeragt haben/sein
wir werden aufgeragt haben/sein
ihr werdet aufgeragt haben/sein
sie/Sie werden aufgeragt haben/sein
Präsensperfekt
ich habe/bin aufgeragt
du hast/bist aufgeragt
er/sie/es hat/ist aufgeragt
wir haben/sind aufgeragt
ihr habt/seid aufgeragt
sie/Sie haben/sind aufgeragt
Plusquamperfekt
ich hatte/war aufgeragt
du hattest/warst aufgeragt
er/sie/es hatte/war aufgeragt
wir hatten/waren aufgeragt
ihr hattet/wart aufgeragt
sie/Sie hatten/waren aufgeragt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe/sei aufgeragt
du habest/seiest aufgeragt
er/sie/es habe/sei aufgeragt
wir haben/seien aufgeragt
ihr habet/seiet aufgeragt
sie/Sie haben/seien aufgeragt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte/wäre aufgeragt
du hättest/wärest aufgeragt
er/sie/es hätte/wäre aufgeragt
wir hätten/wären aufgeragt
ihr hättet/wäret aufgeragt
sie/Sie hätten/wären aufgeragt
Übersetzungen

auf+ra|gen

vi sep aux sein or haben (= in die Höhe aufragen)to rise; (sehr hoch, groß auch) → to tower (up) (→ über +databove, over); die hoch aufragenden Türmethe soaring towers; die hoch aufragenden Fabrikkamine/Tannenthe towering factory chimneys/fir trees