aufrücken

(weiter geleitet durch aufrückte)

auf•rü•cken

(ist) [Vi]
1. nach vorne rücken und so die Lücken in einer Reihe schließen ≈ aufschließen (2): Nach langem Warten rückten wir endlich bis zum Eingang auf
2. (in etwas (Akk)) aufrücken in eine höhere Stellung kommen: in eine führende Position aufrücken

aufrücken

(ˈaufrʏkən)
verb intransitiv trennbar, Perfekt mit sein
1. nach vorne gehen und so eine Lücke in einer Reihe schließen Es geht weiter, rücken Sie bitte auf! Das Aufrücken in die nächsthöhre Klasse ist gefährdet!
2. in eine höhere Klasse, Liga o. Ä. aufsteigen Das Aufrücken in die nächste Klasse ist gefährdet!
Übersetzungen

aufrücken

to move up

aufrücken

avancer

auf+rü|cken

vi sep aux sein
(= weiterrücken, aufschließen)to move up or along
(= befördert werden)to move up, to be promoted; (Schüler)to move or go up; zum Geschäftsleiter aufrückento be promoted to manager