auflodern

(weiter geleitet durch auflodert)

auf•lo•dern

(ist) [Vi] etwas lodert auf etwas wird plötzlich sehr intensiv <das Feuer, die Flammen; Widerstand, Kämpfe>

auflodern


Partizip Perfekt: aufgelodert
Gerundium: auflodernd

Indikativ Präsens
ich lodere auf
du loderst auf
er/sie/es lodert auf
wir lodern auf
ihr lodert auf
sie/Sie lodern auf
Präteritum
ich loderte auf
du lodertest auf
er/sie/es loderte auf
wir loderten auf
ihr lodertet auf
sie/Sie loderten auf
Futur
ich werde auflodern
du wirst auflodern
er/sie/es wird auflodern
wir werden auflodern
ihr werdet auflodern
sie/Sie werden auflodern
Würde-Form
ich würde auflodern
du würdest auflodern
er/sie/es würde auflodern
wir würden auflodern
ihr würdet auflodern
sie/Sie würden auflodern
Konjunktiv I
ich lodere auf
du loderest auf
du lodrest auf
er/sie/es lodere auf
wir loderen auf
wir lodren auf
ihr loderet auf
ihr lodret auf
sie/Sie loderen auf
sie/Sie lodren auf
Konjunktiv II
ich loderte auf
du lodertest auf
er/sie/es loderte auf
wir loderten auf
ihr lodertet auf
sie/Sie loderten auf
Imperativ
lodere auf (du)
lodre auf (du)
lodert auf (ihr)
lodern Sie auf
Futur Perfekt
ich werde aufgelodert sein
du wirst aufgelodert sein
er/sie/es wird aufgelodert sein
wir werden aufgelodert sein
ihr werdet aufgelodert sein
sie/Sie werden aufgelodert sein
Präsensperfekt
ich bin aufgelodert
du bist aufgelodert
er/sie/es ist aufgelodert
wir sind aufgelodert
ihr seid aufgelodert
sie/Sie sind aufgelodert
Plusquamperfekt
ich war aufgelodert
du warst aufgelodert
er/sie/es war aufgelodert
wir waren aufgelodert
ihr wart aufgelodert
sie/Sie waren aufgelodert
Konjunktiv I Perfekt
ich sei aufgelodert
du seiest aufgelodert
er/sie/es sei aufgelodert
wir seien aufgelodert
ihr seiet aufgelodert
sie/Sie seien aufgelodert
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre aufgelodert
du wärest aufgelodert
er/sie/es wäre aufgelodert
wir wären aufgelodert
ihr wäret aufgelodert
sie/Sie wären aufgelodert
Übersetzungen

auflodern

to blaze up, flare up

auf+lo|dern

vi sep aux sein (Flammen)to flare up; (= in Flammen aufgehen)to go up in flames; (= lodernd brennen)to blaze; (fig: Kämpfe, Hass, Leidenschaft) → to flare up