auflegen

(weiter geleitet durch auflegte)

auf·le·gen

 <legst auf, legte auf, hat aufgelegt> (mit OBJ/ohne OBJ)
1jmd. legt etwas auf etwas Akk. auf auf etwas legen Zum Schutz werden spezielle Matten aufgelegt
2jmd. legt auf telekomm.: den Telefonhörer auf die Gabel legen Ich wollte noch etwas sagen, aber sie hatte schon aufgelegt.
3jmd. legt etwas auf auftragen ein Make-up/eine Gesichtsmaske auflegen
4jmd. legt etwas auf drucken und veröffentlichen ein Buch auflegen
5jmd. legt irgendwo auf als Discjockey tätig sein In dem Laden legen nur Top-DJs auf.

auf•le•gen

(hat) [Vt]
1. etwas auflegen etwas zu einem bestimmten Zweck auf etwas legen od. drauftun: eine Schallplatte auflegen und abspielen; Für meinen Geschmack hat sie zu viel Rouge aufgelegt
2. meist etwas wird aufgelegt etwas wird gedruckt und herausgegeben: Dieser Roman wird nicht mehr aufgelegt
3. etwas auflegen eine neue Produktionsserie starten: Ab Januar legen wir das neue Modell in einer großen Serie auf
4. etwas auflegen brennbares Material in den Ofen tun <Kohle, Briketts, (ein Scheit) Holz auflegen>
5. etwas irgendwo auflegen etwas (meist Gedrucktes) der Öffentlichkeit zugänglich machen: Baupläne im Rathaus, Formulare im Vorzimmer auflegen; [Vt/i]
6. (den (Telefon)Hörer) auflegen den Telefonhörer auf die Gabel legen und dadurch die Verbindung unterbrechen ↔ abheben: In ihrer Wut hat sie einfach aufgelegt
|| ► Auflage

auflegen

(ˈaufleːgən)
verb
1. ein Telefongespräch beenden Er hat mich nicht ausreden lassen, sondern einfach aufgelegt.
2. Tischdecke, Schallplatte auf etw. legen ein zusätzliches Gedeck für einen Gast auflegen
3. Buch herausbringen, veröffentlichen Das Buch ist neu aufgelegt worden. aufgelegt

auflegen


Partizip Perfekt: aufgelegt
Gerundium: auflegend

Indikativ Präsens
ich lege auf
du legst auf
er/sie/es legt auf
wir legen auf
ihr legt auf
sie/Sie legen auf
Präteritum
ich legte auf
du legtest auf
er/sie/es legte auf
wir legten auf
ihr legtet auf
sie/Sie legten auf
Futur
ich werde auflegen
du wirst auflegen
er/sie/es wird auflegen
wir werden auflegen
ihr werdet auflegen
sie/Sie werden auflegen
Würde-Form
ich würde auflegen
du würdest auflegen
er/sie/es würde auflegen
wir würden auflegen
ihr würdet auflegen
sie/Sie würden auflegen
Konjunktiv I
ich lege auf
du legest auf
er/sie/es lege auf
wir legen auf
ihr leget auf
sie/Sie legen auf
Konjunktiv II
ich legte auf
du legtest auf
er/sie/es legte auf
wir legten auf
ihr legtet auf
sie/Sie legten auf
Imperativ
leg auf (du)
lege auf (du)
legt auf (ihr)
legen Sie auf
Futur Perfekt
ich werde aufgelegt haben
du wirst aufgelegt haben
er/sie/es wird aufgelegt haben
wir werden aufgelegt haben
ihr werdet aufgelegt haben
sie/Sie werden aufgelegt haben
Präsensperfekt
ich habe aufgelegt
du hast aufgelegt
er/sie/es hat aufgelegt
wir haben aufgelegt
ihr habt aufgelegt
sie/Sie haben aufgelegt
Plusquamperfekt
ich hatte aufgelegt
du hattest aufgelegt
er/sie/es hatte aufgelegt
wir hatten aufgelegt
ihr hattet aufgelegt
sie/Sie hatten aufgelegt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe aufgelegt
du habest aufgelegt
er/sie/es habe aufgelegt
wir haben aufgelegt
ihr habet aufgelegt
sie/Sie haben aufgelegt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte aufgelegt
du hättest aufgelegt
er/sie/es hätte aufgelegt
wir hätten aufgelegt
ihr hättet aufgelegt
sie/Sie hätten aufgelegt
Übersetzungen

auflegen

hang up, to apply, to hang up, lay up, ring off, issue

auflegen

basmak, telefonu kapamak, üzerine koymak, yayımlamak, telefonu kapatmak

auflegen

zavěsit

auflegen

lægge røret på

auflegen

colgar

auflegen

sulkea puhelin

auflegen

prekinuti razgovor telefonom

auflegen

riattaccare

auflegen

電話を切る

auflegen

전화를 끊다

auflegen

ophangen

auflegen

legge på

auflegen

zawiesić

auflegen

hänga upp

auflegen

วางหูโทรศัพท์

auflegen

dập máy

auflegen

挂断

auf+le|gen

sep
vt
Tischdecke, Schallplatte etcto put on; Gedeckto set; Kompresseto apply, to put on; Hörerto put down, to replace; jdm die Hand auflegen (Rel) → to lay hands on sb
(= herausgeben) Buchto bring out, to publish; ein Buch neu auflegento reprint a book; (neu bearbeitet) → to bring out a new edition of a book
(zur Einsichtnahme) → to display, to put up
(Econ) Serieto launch
(Fin) Aktiento issue, to float; Fondsto set up
(Naut) Schiffto lay up
(rare: = auferlegen) sich (dat) Entbehrungen etc auflegento impose sacrifices etc on oneself, to suffer self-imposed privations etc
vi
(= Telefonhörer auflegen)to hang up, to ring off (Brit)
(= Feuerholz/Kohle etc auflegen)to put on more firewood/coal etc
satt auflegento seat with total surface contact
den Hörer auflegento put down the receiver
sein Make-up auflegento put on one's make-up