aufwallen

(weiter geleitet durch aufgewallt)

auf·wal·len

 <wallst auf, wallte auf, ist aufgewallt> (ohne OBJ)
1jmd. wallt etwas auf aufkochen die Milch nur kurz aufwallen lassen
2etwas wallt auf (geh.) plötzlich aufsteigen Freude/Zorn wallte in ihr auf., Nebel wallte auf.

auf•wal•len

(ist) [Vi]
1. etwas wallt auf etwas gerät an der Oberfläche in heftige Bewegung: die Milch kurz aufwallen lassen
2. etwas wallt in jemandem auf geschr; ein Gefühl entsteht plötzlich und heftig in jemandem <Hass, Mitleid, Missgunst>
|| zu
2. Auf•wal•lung die

aufwallen


Partizip Perfekt: aufgewallt
Gerundium: aufwallend

Indikativ Präsens
ich walle auf
du wallst auf
er/sie/es wallt auf
wir wallen auf
ihr wallt auf
sie/Sie wallen auf
Präteritum
ich wallte auf
du walltest auf
er/sie/es wallte auf
wir wallten auf
ihr walltet auf
sie/Sie wallten auf
Futur
ich werde aufwallen
du wirst aufwallen
er/sie/es wird aufwallen
wir werden aufwallen
ihr werdet aufwallen
sie/Sie werden aufwallen
Würde-Form
ich würde aufwallen
du würdest aufwallen
er/sie/es würde aufwallen
wir würden aufwallen
ihr würdet aufwallen
sie/Sie würden aufwallen
Konjunktiv I
ich walle auf
du wallest auf
er/sie/es walle auf
wir wallen auf
ihr wallet auf
sie/Sie wallen auf
Konjunktiv II
ich wallte auf
du walltest auf
er/sie/es wallte auf
wir wallten auf
ihr walltet auf
sie/Sie wallten auf
Imperativ
wall auf (du)
walle auf (du)
wallt auf (ihr)
wallen Sie auf
Futur Perfekt
ich werde aufgewallt sein
du wirst aufgewallt sein
er/sie/es wird aufgewallt sein
wir werden aufgewallt sein
ihr werdet aufgewallt sein
sie/Sie werden aufgewallt sein
Präsensperfekt
ich bin aufgewallt
du bist aufgewallt
er/sie/es ist aufgewallt
wir sind aufgewallt
ihr seid aufgewallt
sie/Sie sind aufgewallt
Plusquamperfekt
ich war aufgewallt
du warst aufgewallt
er/sie/es war aufgewallt
wir waren aufgewallt
ihr wart aufgewallt
sie/Sie waren aufgewallt
Konjunktiv I Perfekt
ich sei aufgewallt
du seiest aufgewallt
er/sie/es sei aufgewallt
wir seien aufgewallt
ihr seiet aufgewallt
sie/Sie seien aufgewallt
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre aufgewallt
du wärest aufgewallt
er/sie/es wäre aufgewallt
wir wären aufgewallt
ihr wäret aufgewallt
sie/Sie wären aufgewallt
Übersetzungen

auf+wal|len

vi sep aux seinto bubble up; (Cook) → to boil up; (Leidenschaft etc)to surge up; die Soße einmal aufwallen lassenbring the sauce to the (Brit) → or a (US) → boil; seine aufwallende Wuthis seething rage; seine aufwallende Leidenschaftthe passion surging up in him