auffressen

(weiter geleitet durch auffräße)

auf·fres·sen

 <frisst auf, fraß auf, hat aufgefressen> (mit OBJ) ein Tier frisst etwas auf vollständig fressen Der Hund hat sein Futter aufgefressen., Habt ihr wieder die ganze Schokolade aufgefressen!
etwas frisst jemanden auf verwendet, um auszudrücken, dass etwas jmdm. alle Kraft raubt Die Arbeit/der Kummer/die Sorge/der Stress/die Trauer frisst ihn (noch) auf.

auf•fres•sen

(hat) [Vt/i]
1. ein Tier frisst (jemanden/etwas) auf ein Tier frisst jemanden/etwas ganz, so dass kein Rest bleibt: sein Futter auffressen; Der Wolf fraß Rotkäppchen auf; [Vt]
2. <Insekten> fressen jemanden auf gespr; Insekten beißen od. stechen jemanden in großer Zahl <die Mücken, die Schnaken fressen jemanden (ganz) auf>
3. etwas frisst jemanden auf etwas macht jemanden krank, weil es ihm all seine Kraft wegnimmt <Kummer, Trauer, Sorgen, die Arbeit>

auffressen


Partizip Perfekt: aufgefressen
Gerundium: auffressend

Indikativ Präsens
ich fresse auf
du frisst auf
er/sie/es frisst auf
wir fressen auf
ihr fresst auf
sie/Sie fressen auf
Präteritum
ich fraß auf
du fraßest auf
er/sie/es fraß auf
wir fraßen auf
ihr fraßt auf
sie/Sie fraßen auf
Futur
ich werde auffressen
du wirst auffressen
er/sie/es wird auffressen
wir werden auffressen
ihr werdet auffressen
sie/Sie werden auffressen
Würde-Form
ich würde auffressen
du würdest auffressen
er/sie/es würde auffressen
wir würden auffressen
ihr würdet auffressen
sie/Sie würden auffressen
Konjunktiv I
ich fresse auf
du fressest auf
er/sie/es fresse auf
wir fressen auf
ihr fresset auf
sie/Sie fressen auf
Konjunktiv II
ich fräße auf
du fräßest auf
er/sie/es fräße auf
wir fräßen auf
ihr fräßet auf
sie/Sie fräßen auf
Imperativ
friss auf (du)
fresst auf (ihr)
fressen Sie auf
Futur Perfekt
ich werde aufgefressen haben
du wirst aufgefressen haben
er/sie/es wird aufgefressen haben
wir werden aufgefressen haben
ihr werdet aufgefressen haben
sie/Sie werden aufgefressen haben
Präsensperfekt
ich habe aufgefressen
du hast aufgefressen
er/sie/es hat aufgefressen
wir haben aufgefressen
ihr habt aufgefressen
sie/Sie haben aufgefressen
Plusquamperfekt
ich hatte aufgefressen
du hattest aufgefressen
er/sie/es hatte aufgefressen
wir hatten aufgefressen
ihr hattet aufgefressen
sie/Sie hatten aufgefressen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe aufgefressen
du habest aufgefressen
er/sie/es habe aufgefressen
wir haben aufgefressen
ihr habet aufgefressen
sie/Sie haben aufgefressen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte aufgefressen
du hättest aufgefressen
er/sie/es hätte aufgefressen
wir hätten aufgefressen
ihr hättet aufgefressen
sie/Sie hätten aufgefressen
Übersetzungen

auffressen

to devour

auffressen

divorare

auf+fres|sen

sep irreg
vt (lit, fig)to eat up; ich könnte dich auffressen (inf)I could eat you; er wird dich deswegen nicht gleich auffressen (inf)he’s not going to eat you (inf)
vi (Tier)to eat all its food up; (inf: = aufessen) → to finish eating