auffegen

(weiter geleitet durch auffegst)

auf·fe·gen

 <fegst auf, fegte auf, hat aufgefegt> (mit OBJ) jmd. fegt etwas auf mit einem Besen zusammenkehren

auffegen


Partizip Perfekt: aufgefegt
Gerundium: auffegend

Indikativ Präsens
ich fege auf
du fegst auf
er/sie/es fegt auf
wir fegen auf
ihr fegt auf
sie/Sie fegen auf
Präteritum
ich fegte auf
du fegtest auf
er/sie/es fegte auf
wir fegten auf
ihr fegtet auf
sie/Sie fegten auf
Futur
ich werde auffegen
du wirst auffegen
er/sie/es wird auffegen
wir werden auffegen
ihr werdet auffegen
sie/Sie werden auffegen
Würde-Form
ich würde auffegen
du würdest auffegen
er/sie/es würde auffegen
wir würden auffegen
ihr würdet auffegen
sie/Sie würden auffegen
Konjunktiv I
ich fege auf
du fegest auf
er/sie/es fege auf
wir fegen auf
ihr feget auf
sie/Sie fegen auf
Konjunktiv II
ich fegte auf
du fegtest auf
er/sie/es fegte auf
wir fegten auf
ihr fegtet auf
sie/Sie fegten auf
Imperativ
feg auf (du)
fege auf (du)
fegt auf (ihr)
fegen Sie auf
Futur Perfekt
ich werde aufgefegt haben
du wirst aufgefegt haben
er/sie/es wird aufgefegt haben
wir werden aufgefegt haben
ihr werdet aufgefegt haben
sie/Sie werden aufgefegt haben
Präsensperfekt
ich habe aufgefegt
du hast aufgefegt
er/sie/es hat aufgefegt
wir haben aufgefegt
ihr habt aufgefegt
sie/Sie haben aufgefegt
Plusquamperfekt
ich hatte aufgefegt
du hattest aufgefegt
er/sie/es hatte aufgefegt
wir hatten aufgefegt
ihr hattet aufgefegt
sie/Sie hatten aufgefegt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe aufgefegt
du habest aufgefegt
er/sie/es habe aufgefegt
wir haben aufgefegt
ihr habet aufgefegt
sie/Sie haben aufgefegt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte aufgefegt
du hättest aufgefegt
er/sie/es hätte aufgefegt
wir hätten aufgefegt
ihr hättet aufgefegt
sie/Sie hätten aufgefegt
Übersetzungen

auf+fe|gen

sep
vtto sweep up
vito sweep (up)