aufbrechen

(weiter geleitet durch aufbreche)

auf·bre·chen

 <brichst auf, brach auf, hat aufgebrochen, ist aufgebrochen>
I(mit OBJ) jmd. bricht etwas auf (haben) etwas, das verschlossen ist, mit Gewalt öffnen ein Schloss aufbrechen
II(ohne OBJ) (sein)
1etwas bricht auf sich öffnen Die Knospen brechen auf., Die Erdkruste brach auf und bildete eine tiefe Spalte.
2jmd. bricht (zu etwas Dat.) auf losgehen Wir brechen morgen früh zur Wanderung auf.

auf•bre•chen

[Vt] (hat)
1. etwas aufbrechen etwas (Verschlossenes) mit Gewalt öffnen <eine Tür, ein Schloss, eine Kiste (mit einem Stemmeisen) aufbrechen>
2. etwas aufbrechen eine Öffnung in eine geschlossene Fläche brechen ≈ aufreißen (3) <Beton, Asphalt, die Erde aufbrechen>
3. etwas aufbrechen etwas Verschlossenes schnell und ungeduldig öffnen <einen Brief, ein Telegramm aufbrechen>
4. ein Tier aufbrechen getötetes Wild öffnen, um die Eingeweide zu entfernen; [Vi] (ist)
5. etwas bricht auf etwas öffnet sich von selbst <eine Eisdecke, eine Narbe, eine Blüte>
6. etwas bricht auf etwas wird plötzlich deutlich, ist zu erkennen ≈ etwas tritt auf: Gegensätze, verborgene Ängste brechen auf
7. (zu etwas) (irgendwohin) aufbrechen (irgendwohin) fortgehen, sich auf den Weg machen: zu einer Expedition, nach Rom aufbrechen; Unsere Gäste brachen alle gemeinsam auf
8. zu etwas aufbrechen etwas Neues beginnen: zu großen Taten, zu neuen Ufern (= zu einem neuen Leben) aufbrechen
|| ► Aufbruch

aufbrechen

(ˈaufbrɛçən)
verb trennbar, unreg.
1. Schloss, Tür, Haus, Auto gewaltsam öffnen
2. Perfekt mit sein einen Ort verlassen zu einer Reise aufbrechen Sie wollen früh aufbrechen.
3. Wunde, Eisdecke, Knospe Perfekt mit sein sich plötzlich öffnen

aufbrechen


Partizip Perfekt: aufgebrochen
Gerundium: aufbrechend

Indikativ Präsens
ich breche auf
du brichst auf
er/sie/es bricht auf
wir brechen auf
ihr brecht auf
sie/Sie brechen auf
Präteritum
ich brach auf
du brachst auf
er/sie/es brach auf
wir brachen auf
ihr bracht auf
sie/Sie brachen auf
Futur
ich werde aufbrechen
du wirst aufbrechen
er/sie/es wird aufbrechen
wir werden aufbrechen
ihr werdet aufbrechen
sie/Sie werden aufbrechen
Würde-Form
ich würde aufbrechen
du würdest aufbrechen
er/sie/es würde aufbrechen
wir würden aufbrechen
ihr würdet aufbrechen
sie/Sie würden aufbrechen
Konjunktiv I
ich breche auf
du brechest auf
er/sie/es breche auf
wir brechen auf
ihr brechet auf
sie/Sie brechen auf
Konjunktiv II
ich bräche auf
du brächest auf
er/sie/es bräche auf
wir brächen auf
ihr brächet auf
sie/Sie brächen auf
Imperativ
brich auf (du)
brecht auf (ihr)
brechen Sie auf
Futur Perfekt
ich werde aufgebrochen haben
du wirst aufgebrochen haben
er/sie/es wird aufgebrochen haben
wir werden aufgebrochen haben
ihr werdet aufgebrochen haben
sie/Sie werden aufgebrochen haben
Präsensperfekt
ich habe aufgebrochen
du hast aufgebrochen
er/sie/es hat aufgebrochen
wir haben aufgebrochen
ihr habt aufgebrochen
sie/Sie haben aufgebrochen
Plusquamperfekt
ich hatte aufgebrochen
du hattest aufgebrochen
er/sie/es hatte aufgebrochen
wir hatten aufgebrochen
ihr hattet aufgebrochen
sie/Sie hatten aufgebrochen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe aufgebrochen
du habest aufgebrochen
er/sie/es habe aufgebrochen
wir haben aufgebrochen
ihr habet aufgebrochen
sie/Sie haben aufgebrochen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte aufgebrochen
du hättest aufgebrochen
er/sie/es hätte aufgebrochen
wir hätten aufgebrochen
ihr hättet aufgebrochen
sie/Sie hätten aufgebrochen
Thesaurus

aufbrechen:

gehenknacken, aufhebeln, einbrechen, reisen, sich auf den Weg machen, fahren,
Übersetzungen

aufbrechen

set off, to break open, to decamp, to sally, to start, be/feel etc on top of the world, break down, prise, sally forth, start, start off, start out

aufbrechen

yola koyulmak, açılmak, kırıp açmak

aufbrechen

anar-se, marxar, sortir

aufbrechen

proficisci

aufbrechen

vydat se

aufbrechen

udløse

aufbrechen

ξεκινώ

aufbrechen

partir

aufbrechen

lähteä matkaan

aufbrechen

krenuti

aufbrechen

出発する

aufbrechen

출발하다

aufbrechen

sette av

aufbrechen

uwydatnić

aufbrechen

kvitta

aufbrechen

เริ่มเดินทาง

aufbrechen

khởi hành

aufbrechen

出发

auf+bre|chen

sep irreg
vtto break or force open; Tresor auch, Autoto break into; Deckelto prise off; Boden, Asphalt, Oberflächeto break up; (geh) Briefto break open; (fig) System, soziale Struktur etcto break down
vi aux sein
(= sich öffnen) (Straßenbelag etc)to break up; (Knospen)to (burst) open; (Wunde)to open
(fig: Konflikte, Hass etc) → to break out
(= sich auf den Weg machen)to start out or off, to set out or off
aufbrechen, um etw. zu tunto sally out to do sth. [Am.]
etw. aufbrechento pry sth. (open) [esp. Am.]
aufbrechen, um etw. zu tunto sally forth to do sth.