aufbleiben

(weiter geleitet durch aufbleibt)

auf·blei·ben

 <bleibst auf, blieb auf, ist aufgeblieben> (ohne OBJ)
1etwas bleibt auf (umg.) offen bleiben Das Fenster bleibt auf!, Die Geschäfte bleiben mittags auf.
2jmd. bleibt auf (umg.) nicht schlafen gehen Die Kinder wollen noch ein bisschen aufbleiben.

auf•blei•ben

(ist) [Vi]
1. noch nicht zum Schlafen ins Bett gehen: Die Kinder dürfen bis neun Uhr aufbleiben
2. etwas bleibt auf etwas ist weiterhin offen: Das Fenster soll nachts aufbleiben

aufbleiben


Partizip Perfekt: aufgeblieben
Gerundium: aufbleibend

Indikativ Präsens
ich bleibe auf
du bleibst auf
er/sie/es bleibt auf
wir bleiben auf
ihr bleibt auf
sie/Sie bleiben auf
Präteritum
ich blieb auf
du bliebst auf
er/sie/es blieb auf
wir blieben auf
ihr bliebt auf
sie/Sie blieben auf
Futur
ich werde aufbleiben
du wirst aufbleiben
er/sie/es wird aufbleiben
wir werden aufbleiben
ihr werdet aufbleiben
sie/Sie werden aufbleiben
Würde-Form
ich würde aufbleiben
du würdest aufbleiben
er/sie/es würde aufbleiben
wir würden aufbleiben
ihr würdet aufbleiben
sie/Sie würden aufbleiben
Konjunktiv I
ich bleibe auf
du bleibest auf
er/sie/es bleibe auf
wir bleiben auf
ihr bleibet auf
sie/Sie bleiben auf
Konjunktiv II
ich bliebe auf
du bliebest auf
er/sie/es bliebe auf
wir blieben auf
ihr bliebet auf
sie/Sie blieben auf
Imperativ
bleib auf (du)
bleibe auf (du)
bleibt auf (ihr)
bleiben Sie auf
Futur Perfekt
ich werde aufgeblieben sein
du wirst aufgeblieben sein
er/sie/es wird aufgeblieben sein
wir werden aufgeblieben sein
ihr werdet aufgeblieben sein
sie/Sie werden aufgeblieben sein
Präsensperfekt
ich bin aufgeblieben
du bist aufgeblieben
er/sie/es ist aufgeblieben
wir sind aufgeblieben
ihr seid aufgeblieben
sie/Sie sind aufgeblieben
Plusquamperfekt
ich war aufgeblieben
du warst aufgeblieben
er/sie/es war aufgeblieben
wir waren aufgeblieben
ihr wart aufgeblieben
sie/Sie waren aufgeblieben
Konjunktiv I Perfekt
ich sei aufgeblieben
du seiest aufgeblieben
er/sie/es sei aufgeblieben
wir seien aufgeblieben
ihr seiet aufgeblieben
sie/Sie seien aufgeblieben
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre aufgeblieben
du wärest aufgeblieben
er/sie/es wäre aufgeblieben
wir wären aufgeblieben
ihr wäret aufgeblieben
sie/Sie wären aufgeblieben
Übersetzungen

aufbleiben

stay up, to sit up, to stay up, sit up

aufbleiben

يَظَلُّ

aufbleiben

zůstat vzhůru

aufbleiben

være længe oppe

aufbleiben

valvoa myöhään

aufbleiben

ostati budan

aufbleiben

起きている

aufbleiben

자지 않고 일어나 있다

aufbleiben

opblijven

aufbleiben

være oppe

aufbleiben

stanąć

aufbleiben

ficar acordado

aufbleiben

stanna uppe

aufbleiben

อดหลับอดนอน

aufbleiben

thức

aufbleiben

熬夜

auf+blei|ben

vi sep irreg aux sein
(= nicht schlafen gehen)to stay up; wegen jdm aufbleibento wait up or to stay up for sb
(= geöffnet bleiben)to stay open
wegen jdm. / etw. aufbleibento wait up for sb. / sth.
bis in die Puppen aufbleiben [ugs.]to stay up till all hours
die ganze Nacht aufbleibento stay up all night