außer


Verwandte Suchanfragen zu außer: außer Kontrolle, außer Kontrolle geraten

au·ßer

Präp. au·ßer
Dat. abgesehen von Außer ihm ist niemand gekommen. (umg.)
außer sich sehr erregt außer sich sein vor Freude/Zorn
außer Haus unterwegs
außer Acht lassen nicht berücksichtigen
außer Stande/außerstande nicht in der Lage außer Stande sein/außerstande, etwas zu tun Getrennt- und Zusammenschreibung→R 4.20 außer Stand(e)/außerstand(e) sein, außer Stand(e)/außerstand(e) setzen

au•ßer

1 Präp; mit Dat
1. mit Ausnahme von, ausgenommen: Außer einer leichten Prellung war er unverletzt; Der Zug verkehrt täglich außer sonntags
2. zusätzlich zu od. gleichzeitig mit: Außer Gold wird auch Uran abgebaut; Außer Peter und Werner kommt auch noch Sabine mit ins Kino
3. außer mit Subst ohne Artikel; (räumlich od. zeitlich) nicht innerhalb von, nicht im Einflussbereich von ≈ außerhalb <außer Haus, Sichtweite sein>: Der Schwerverletzte ist außer Lebensgefahr
4. außer sich (Dat) sein (vor etwas) in einem unkontrollierten emotionalen Zustand sein <außer sich sein vor Freude, Glück, Ärger, Zorn>

au•ßer

2 Konjunktion; verwendet, um eine Einschränkung auszudrücken: Wir gehen morgen schwimmen, außer es regnet (= …, wenn es nicht regnet); Ich fahre mit dem Rad zur Arbeit, außer wenn es zu kalt ist (= …, es sei denn, es ist zu kalt); Das Konzert war sehr gut, außer dass es zu laut war (= …, aber es war zu laut); Sie geht überhaupt nicht mehr aus dem Haus, außer um einzu kaufen (= … nur noch zum Einkaufen)
|| NB: vor außer steht ein Komma

außer

(ˈausɐ)
präposition + Dat.
1. mit Ausnahme von täglich außer sonntags geöffnet Das kann keiner außer dir.
2. abgesehen von, zusätzlich zu Außer meiner Schwester kamen auch noch ihr Mann und ihre Kinder.
3. nicht im genannten räumlichen Bereich außer Sicht außer Hörweite sich außer Landes befinden
4. figurativ von einem Zustand, Einfluss nicht betroffen außer Gefahr sein Wir müssen handeln, bevor die Situation außer Kontrolle gerät. ein Gesetz außer Kraft setzen Der Automat ist außer Betrieb.
5. emotional sehr bewegt Sie geriet vollkommen außer sich vor Verzweiflung. Ich war vor Sorge außer mir.

außer


konjunktion
leitet eine Einschränkung ein Ich komme auf jeden Fall, außer ich werde krank / außer wenn ich krank werde. Der Film war gut, außer dass er etwas lang war. Das Buch ist für nichts zu gebrauchen, außer um ein Feuer damit zu machen.
Übersetzungen

außer

sauf, en dehors de, en outre, hormis, hors, en sus de

außer

afora, alémde, comexclusãode, excetode, fora, forade, exceto

außer

-den başka, dışında, hariç

außer

krom

außer

kromě

außer

bortset fra

außer

excepto

außer

paitsi

außer

osim

außer

・・・を除いては

außer

...을 제외하고

außer

unntatt

außer

utom

außer

นอกจาก

außer

ngoại trừ

au|ßer

prep +dat or (rare) gen
(räumlich) → out of; außer Sicht/Gefecht/Kurs etcout of sight/action/circulation etc; außer sich (acc) geratento go wild; außer sich (dat) seinto be beside oneself; außer Haus or Hauses sein/essento be/eat out; außer Atemout of breath ? Acht2, Betrieb b, Land c
(= ausgenommen)except (for); (= abgesehen von)apart from, aside from (esp US); außer ihm habe ich keine Verwandten mehrI have no relatives left apart from him or left but him
(= zusätzlich zu)in addition to
conjexcept; außer dass …except that …; außer wenn …except when…; außer sonntagsexcept Sundays