anschuldigen

(weiter geleitet durch anzuschuldigen)

ạn·schul·di·gen

 (mit OBJ) jmd. schuldigt jmdn. an (geh.) die Schuld geben jemanden (wegen) eines Verbrechens anschuldigen

ạn•schul•di•gen

; schuldigte an, hat angeschuldigt; [Vt] jemanden (etwas (Gen) /wegen etwas (Gen)) anschuldigen geschr; (öffentlich) behaupten, dass jemand etwas meist Kriminelles getan hat ≈ beschuldigen <jemanden (wegen) eines Verbrechens anschuldigen>
|| hierzu Ạn•schul•di•gung die

anschuldigen


Partizip Perfekt: angeschuldigt
Gerundium: anschuldigend

Indikativ Präsens
ich schuldige an
du schuldigst an
er/sie/es schuldigt an
wir schuldigen an
ihr schuldigt an
sie/Sie schuldigen an
Präteritum
ich schuldigte an
du schuldigtest an
er/sie/es schuldigte an
wir schuldigten an
ihr schuldigtet an
sie/Sie schuldigten an
Futur
ich werde anschuldigen
du wirst anschuldigen
er/sie/es wird anschuldigen
wir werden anschuldigen
ihr werdet anschuldigen
sie/Sie werden anschuldigen
Würde-Form
ich würde anschuldigen
du würdest anschuldigen
er/sie/es würde anschuldigen
wir würden anschuldigen
ihr würdet anschuldigen
sie/Sie würden anschuldigen
Konjunktiv I
ich schuldige an
du schuldigest an
er/sie/es schuldige an
wir schuldigen an
ihr schuldiget an
sie/Sie schuldigen an
Konjunktiv II
ich schuldigte an
du schuldigtest an
er/sie/es schuldigte an
wir schuldigten an
ihr schuldigtet an
sie/Sie schuldigten an
Imperativ
schuldig an (du)
schuldige an (du)
schuldigt an (ihr)
schuldigen Sie an
Futur Perfekt
ich werde angeschuldigt haben
du wirst angeschuldigt haben
er/sie/es wird angeschuldigt haben
wir werden angeschuldigt haben
ihr werdet angeschuldigt haben
sie/Sie werden angeschuldigt haben
Präsensperfekt
ich habe angeschuldigt
du hast angeschuldigt
er/sie/es hat angeschuldigt
wir haben angeschuldigt
ihr habt angeschuldigt
sie/Sie haben angeschuldigt
Plusquamperfekt
ich hatte angeschuldigt
du hattest angeschuldigt
er/sie/es hatte angeschuldigt
wir hatten angeschuldigt
ihr hattet angeschuldigt
sie/Sie hatten angeschuldigt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe angeschuldigt
du habest angeschuldigt
er/sie/es habe angeschuldigt
wir haben angeschuldigt
ihr habet angeschuldigt
sie/Sie haben angeschuldigt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte angeschuldigt
du hättest angeschuldigt
er/sie/es hätte angeschuldigt
wir hätten angeschuldigt
ihr hättet angeschuldigt
sie/Sie hätten angeschuldigt
Thesaurus

anschuldigen:

vorhaltenVorwürfe machen, beschuldigen, zum Vorwurf machen, vorwerfen,
Übersetzungen

anschuldigen

accusare incolpare

ạn+schul|di|gen

vt septo accuse (+genof)
falsche Anschuldigungbum rap [Am.] [coll.]
falsche Anschuldigungmalicious prosecution
falsche Anschuldigungcalumny