anspruchslos

(weiter geleitet durch anspruchsloserer)

ạn·spruchs·los

Adj. ạn·spruchs·los
anspruchslos anspruchsvoll so, dass man nicht viele Ansprüche stellt ein anspruchsloser Mensch, eine anspruchslos eingerichtete Wohnung
Anspruchslosigkeit

ạn•spruchs•los

Adj
1. mit nur wenig Ansprüchen (1) gegenüber jemandem/etwas ≈ genügsam, bescheiden <anspruchslos leben>
2. von geringem ästhetischem, geistigem Wert, meist nur der Unterhaltung dienend <Musik, ein Gespräch>
|| hierzu Ạn•spruchs•lo•sig•keit die; nur Sg

anspruchslos

(ˈanʃprʊxsloːs)
adjektiv
1. mit wenigen Ansprüchen eine anspruchslose Topfpflanze
2. nicht besonders wert- oder niveauvoll anspruchslose Unterhaltungsmusik
Thesaurus

anspruchslos:

karggenügsam, unverwöhnt, schlicht, einfach, spartanisch, unprätentiös, frugal, bescheiden,