anschwärzen

(weiter geleitet durch anschwärzend)

ạn•schwär•zen

(hat) [Vt] jemanden (bei jemandem) anschwärzen gespr pej; versuchen, jemandes Ansehen zu schaden, indem man Schlechtes über ihn sagt ≈ verleumden, schlechtmachen
|| hierzu Ạn•schwär•zung die

anschwärzen

(ˈanʃvɛrʦən)
verb transitiv trennbar
umgangssprachlich abwertend Schlechtes über jdn sagen, um ihm zu schaden Er hat sie beim Chef angeschwärzt.
Übersetzungen

anschwärzen

denigrate, to blacker, to calumniate, blacken, to blacken, to denigrate

anschwärzen

caluniar, difamar, injuriar

anschwärzen

karartmak

ạn+schwär|zen

vt sep
(fig inf) jdn anschwärzento blacken sb’s name (bei with); (= denunzieren)to run sb down (bei to)
(lit)to blacken; (= beschmutzen)to get dirty