anschreiben

ạn·schrei·ben

 <schreibst an, schrieb an, hat angeschrieben> (mit OBJ/ohne OBJ)
1jmd. schreibt etwas an etwas Akk./Dat. an auf etwas schreiben einen Text an die/der Tafel anschreiben
2jmd. schreibt jmdn. an sich an jmdn. schriftlich wenden jemanden/eine Behörde (in einer Angelegenheit) anschreiben
3jmd. schreibt etwas an auf die Rechnung setzen und später bezahlen lassen Ich habe kein Geld dabei, kann ich (das) anschreiben lassen?

Ạn·schrei·ben

 das <Anschreibens, Anschreiben> ein Brief, der zusammen mit etwas anderem verschickt wird das Anschreiben zu einer Bewerbung

ạn•schrei•ben

(hat) [Vt]
1. etwas (an etwas (Dat/Akk)) anschreiben etwas an eine senkrechte Fläche schreiben <schwierige Wörter an die Tafel anschreiben>
2. jemanden/etwas anschreiben sich schriftlich (mit einer Bitte od. einem Antrag) an jemanden/eine Institution wenden <die Krankenkasse, die Stadtverwaltung anschreiben>; [Vt/i]
3. (etwas) anschreiben lassen etwas nicht sofort bezahlen, sondern auf die Rechnung setzen lassen
|| ID bei jemandem schlecht/gut angeschrieben sein gespr; jemand hat eine schlechte/gute Meinung von einem
|| ► Anschrift

anschreiben

(ˈanʃraibən)
verb transitiv trennbar, unreg.
1. für alle sichtbar an die Tafel usw. schreiben Der Lehrer schrieb eine Aufagbe an.
2. Behörde schriftlich Kontakt aufnehmen Die Stadt hat sämtliche Hausbesitzer angeschrieben.
3. jdm Kredit gewähren und notieren, was er später zahlen muss Können Sie das bitte anschreiben? Ich zahle morgen.

umgangssprachlich auf jdn einen guten / schlechten Eindruck gemacht haben

anschreiben


Partizip Perfekt: angeschrieben
Gerundium: anschreibend

Indikativ Präsens
ich schreibe an
du schreibst an
er/sie/es schreibt an
wir schreiben an
ihr schreibt an
sie/Sie schreiben an
Präteritum
ich schrieb an
du schriebst an
er/sie/es schrieb an
wir schrieben an
ihr schriebt an
sie/Sie schrieben an
Futur
ich werde anschreiben
du wirst anschreiben
er/sie/es wird anschreiben
wir werden anschreiben
ihr werdet anschreiben
sie/Sie werden anschreiben
Würde-Form
ich würde anschreiben
du würdest anschreiben
er/sie/es würde anschreiben
wir würden anschreiben
ihr würdet anschreiben
sie/Sie würden anschreiben
Konjunktiv I
ich schreibe an
du schreibest an
er/sie/es schreibe an
wir schreiben an
ihr schreibet an
sie/Sie schreiben an
Konjunktiv II
ich schriebe an
du schriebest an
er/sie/es schriebe an
wir schrieben an
ihr schriebet an
sie/Sie schrieben an
Imperativ
schreib an (du)
schreibe an (du)
schreibt an (ihr)
schreiben Sie an
Futur Perfekt
ich werde angeschrieben haben
du wirst angeschrieben haben
er/sie/es wird angeschrieben haben
wir werden angeschrieben haben
ihr werdet angeschrieben haben
sie/Sie werden angeschrieben haben
Präsensperfekt
ich habe angeschrieben
du hast angeschrieben
er/sie/es hat angeschrieben
wir haben angeschrieben
ihr habt angeschrieben
sie/Sie haben angeschrieben
Plusquamperfekt
ich hatte angeschrieben
du hattest angeschrieben
er/sie/es hatte angeschrieben
wir hatten angeschrieben
ihr hattet angeschrieben
sie/Sie hatten angeschrieben
Konjunktiv I Perfekt
ich habe angeschrieben
du habest angeschrieben
er/sie/es habe angeschrieben
wir haben angeschrieben
ihr habet angeschrieben
sie/Sie haben angeschrieben
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte angeschrieben
du hättest angeschrieben
er/sie/es hätte angeschrieben
wir hätten angeschrieben
ihr hättet angeschrieben
sie/Sie hätten angeschrieben
Thesaurus

anschreiben:

verkaufen auf Pump (umgangssprachlich)Begleitbrief,
Übersetzungen

ạn+schrei|ben

sep irreg
vt
Behörde, Versandhaus etcto write to; es antworteten nur 20% der Angeschriebenenonly 20% of the people written to replied
(= aufschreiben)to write up (→ an +accon); etw mit Kreide anschreibento chalk sth up; angeschrieben stehento be written up ? auch angeschrieben
(inf: = in Rechnung stellen) → to chalk up (inf)
vi (inf) unser Kaufmann schreibt nicht anour grocer doesn’t give anything on tick (Brit inf) → or on credit; sie lässt immer anschreibenshe always buys on tick (Brit inf) → or on credit

Ạn|schrei|ben

nt <-s, -> (= Brief)cover note, covering letter
etw. anschreibento put sth. on the slate [Br.]
etw. anschreiben lassento take sth. on credit