anschlagen

(weiter geleitet durch anschlugt)

ạn·schla·gen

 <schlägst an, schlug an, hat angeschlagen>
I(mit OBJ)
1jmd. schlägt etwas an an einer Stelle einen Anschlag3 anbringen eine Bekanntmachung an der/die Tür anschlagen
2jmd. schlägt etwas an etwas Dat. an techn.: befestigen ein Brett (mit Nägeln) irgendwo anschlagen
3etwas schlägt irgendwo an mit etwas an einer Stelle anstoßen Die Schüssel ist am Rand angeschlagen.
4jmd. schlägt etwas an mit den Fingern berühren die Tasten eines Gerätes/Musikinstruments anschlagen
5jmd. schlägt etwas an ertönen lassen einen Akkord/eine Melodie anschlagen
6jmd. schlägt etwas an zu etwas überwechseln einen ernsteren Ton/eine schnellere Gangart anschlagen
II(ohne OBJ)
1jmd. schlägt irgendwo an sport: etwas berühren an der Wende anschlagen
2ein Hund schlägt an ein kurzes Bellen hören lassen Der Hund schlug an.

ạn•schla•gen

[Vt] (hat)
1. etwas (an etwas (Dat/Akk)) anschlagen eine Information durch einen Anschlag1 (1) öffentlich bekannt machen ≈ aushängen1 (2): Die Termine für die nächsten Vorstellungen werden am Schwarzen Brett/an das Schwarze Brett angeschlagen
2. (sich (Dat)) etwas (an etwas (Dat)) anschlagen (unabsichtlich) mit einem Körperteil gegen etwas stoßen und sich dabei meist leicht verletzen: sich den Kopf an der Tür anschlagen
3. etwas anschlagen auf einem Tasten- od. Saiteninstrument bestimmte Töne erklingen lassen <einen Akkord, eine Melodie anschlagen>
4. einen <ernsten, unverschämten> Ton anschlagen ernst, unverschämt usw mit jemandem sprechen; [Vi]
5. etwas schlägt bei jemandem an (hat) gespr; etwas lässt jemanden an Gewicht zunehmen: Sie muss ständig auf ihr Gewicht achten, da bei ihr jede Süßigkeit anschlägt
6. (mit etwas) an etwas (Akk) anschlagen (ist) heftig an einen Gegenstand stoßen: Er ist mit dem Kopf an die Mauer angeschlagen

anschlagen

(ˈanʃlaːgən)
verb trennbar, unreg.
1. Behandlung, Medikament, Methode erfolgreich sein, Wirkung zeigen Die Therapie scheint bei ihr gut anzuschlagen.
2. Gangart, Tempo, Ton seine Vorgehensweise, sein Tempo o. Ä. ändern einen schärferen Ton / eine härtere Gangart anschlagen Wenn er nicht bald vernünftig wird, muss ich andere Töne anschlagen.
3. Teller, Tasse durch Anstoßen beschädigen eine angeschlagene Teekanne
4. mit etw. irgendwo anstoßen und sich dabei verletzen Sie hat sich den Ellenbogen am Schrank angeschlagen.
5. etw. irgendwo aushängen Die Prüfungstermine werden demnächst am Schwarzen Brett angeschlagen.
6. etw. auf einem Instrument spielen auf der Gitarre / dem Klavier einen Akkord anschlagen
7. Hund warnend bellen Die Hunde schlugen an, als das Auto vorfuhr.

anschlagen


Partizip Perfekt: angeschlagen
Gerundium: anschlagend

Indikativ Präsens
ich schlage an
du schlägst an
er/sie/es schlägt an
wir schlagen an
ihr schlagt an
sie/Sie schlagen an
Präteritum
ich schlug an
du schlugst an
er/sie/es schlug an
wir schlugen an
ihr schlugt an
sie/Sie schlugen an
Futur
ich werde anschlagen
du wirst anschlagen
er/sie/es wird anschlagen
wir werden anschlagen
ihr werdet anschlagen
sie/Sie werden anschlagen
Würde-Form
ich würde anschlagen
du würdest anschlagen
er/sie/es würde anschlagen
wir würden anschlagen
ihr würdet anschlagen
sie/Sie würden anschlagen
Konjunktiv I
ich schlage an
du schlagest an
er/sie/es schlage an
wir schlagen an
ihr schlaget an
sie/Sie schlagen an
Konjunktiv II
ich schlüge an
du schlügest an
er/sie/es schlüge an
wir schlügen an
ihr schlüget an
sie/Sie schlügen an
Imperativ
schlag an (du)
schlage an (du)
schlagt an (ihr)
schlagen Sie an
Futur Perfekt
ich werde angeschlagen haben
du wirst angeschlagen haben
er/sie/es wird angeschlagen haben
wir werden angeschlagen haben
ihr werdet angeschlagen haben
sie/Sie werden angeschlagen haben
Präsensperfekt
ich habe angeschlagen
du hast angeschlagen
er/sie/es hat angeschlagen
wir haben angeschlagen
ihr habt angeschlagen
sie/Sie haben angeschlagen
Plusquamperfekt
ich hatte angeschlagen
du hattest angeschlagen
er/sie/es hatte angeschlagen
wir hatten angeschlagen
ihr hattet angeschlagen
sie/Sie hatten angeschlagen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe angeschlagen
du habest angeschlagen
er/sie/es habe angeschlagen
wir haben angeschlagen
ihr habet angeschlagen
sie/Sie haben angeschlagen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte angeschlagen
du hättest angeschlagen
er/sie/es hätte angeschlagen
wir hätten angeschlagen
ihr hättet angeschlagen
sie/Sie hätten angeschlagen
Thesaurus

anschlagen:

Taste eines Musikinstruments drückenanzapfen, aushängen, anstechen,
Übersetzungen

anschlagen

to bump, to hit hit, to put up, cast on, chip, strike

anschlagen

afiş yapıştırmak, çarpmak, havlaması, nişan almak, vurmak

anschlagen

affichage, placarder

anschlagen

affiggere

ạn+schla|gen

sep irreg
vt
(= befestigen)to fix on (→ an +accto); (mit Nägeln) → to nail on (→ an +accto); (= aushängen) Plakatto put up, to post (→ an +accon)
Stunde, Taste, Akkordto strike; (= anstimmen) Melodieto strike up; (Mus) → to play; eine schnellere Gangart anschlagen (fig)to strike up a faster pace, to speed up; ein anderes Thema/einen anderen Ton anschlagen (fig)to change the subject/one’s tune; einen weinerlichen/frechen Ton anschlagento adopt a tearful tone/cheeky (Brit) → or fresh (US) → attitude
(= beschädigen, verletzen) Geschirrto chip; sich (dat) den Kopf etc anschlagento knock one’s head etc ? auch angeschlagen
(Sport) Ballto hit; den Ball seitlich anschlagento chip the ball
(Aus: = anzapfen) Fassto tap
(= vormarkieren) Baumto mark (for felling)
(= aufnehmen) Maschento cast on
(Naut) → to fasten; Segel, Tauto bend
(geh) Kosten etcto estimate
vi
(Welle)to beat (→ an +accagainst); mit etw gegen/an etw (acc) anschlagento strike or knock sth against/on sth
(Sport) (Tennis etc) → to serve; (beim Schwimmen) → to touch
(Glocke)to ring
(= Taste betätigen)to strike the keys
(= Laut geben) (Hund)to give a bark; (Vogel)to give a screech
(= wirken: Arznei etc) → to work, to take effect
(inf: = dick machen) bei jdm anschlagento make sb put on weight
eine schnellere Gangart anschlagento strike up a faster pace
bei jdm. anschlagen [dick machen]to make sb. put on weight
ein zu hohes Tempo anschlagento set too high a pace