angeloben

(weiter geleitet durch angelobten)

ạn·ge·lo·ben

 (mit OBJ) jmd. gelobt etwas an (österr.) zum Dienstantritt vereidigen eine Regierung angeloben

angeloben


Partizip Perfekt: angelobt
Gerundium: angelobend

Indikativ Präsens
ich gelobe an
du gelobst an
er/sie/es gelobt an
wir geloben an
ihr gelobt an
sie/Sie geloben an
Präteritum
ich gelobte an
du gelobtest an
er/sie/es gelobte an
wir gelobten an
ihr gelobtet an
sie/Sie gelobten an
Futur
ich werde angeloben
du wirst angeloben
er/sie/es wird angeloben
wir werden angeloben
ihr werdet angeloben
sie/Sie werden angeloben
Würde-Form
ich würde angeloben
du würdest angeloben
er/sie/es würde angeloben
wir würden angeloben
ihr würdet angeloben
sie/Sie würden angeloben
Konjunktiv I
ich gelobe an
du gelobest an
er/sie/es gelobe an
wir geloben an
ihr gelobet an
sie/Sie geloben an
Konjunktiv II
ich gelobte an
du gelobtest an
er/sie/es gelobte an
wir gelobten an
ihr gelobtet an
sie/Sie gelobten an
Imperativ
gelob an (du)
gelobe an (du)
gelobt an (ihr)
geloben Sie an
Futur Perfekt
ich werde angelobt haben
du wirst angelobt haben
er/sie/es wird angelobt haben
wir werden angelobt haben
ihr werdet angelobt haben
sie/Sie werden angelobt haben
Präsensperfekt
ich habe angelobt
du hast angelobt
er/sie/es hat angelobt
wir haben angelobt
ihr habt angelobt
sie/Sie haben angelobt
Plusquamperfekt
ich hatte angelobt
du hattest angelobt
er/sie/es hatte angelobt
wir hatten angelobt
ihr hattet angelobt
sie/Sie hatten angelobt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe angelobt
du habest angelobt
er/sie/es habe angelobt
wir haben angelobt
ihr habet angelobt
sie/Sie haben angelobt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte angelobt
du hättest angelobt
er/sie/es hätte angelobt
wir hätten angelobt
ihr hättet angelobt
sie/Sie hätten angelobt
Übersetzungen

an+ge|lo|ben

ptp <ạngelobt>
vt sep
(liter) jdm etw angelobento swear sth to sb
(Aus: = vereidigen) → to swear in