angeberisch

(weiter geleitet durch angeberischste)

ạn•ge•ben

(hat) [Vt]
1. (jemandem) etwas angeben etwas nennen, um jemandem eine Information zu geben <seinen Namen, seine Adresse angeben>: Er gab als Grund für seine Verspätung an, dass er den Bus verpasst habe
2. etwas angeben etwas bestimmen, festsetzen <den Takt, das Tempo angeben>
3. etwas angeben etwas deutlich zeigen, markieren: Ölquellen auf einer Landkarte angeben
4. jemanden als etwas angeben (bei der Polizei) melden, mitteilen, dass jemand etwas getan hat: Der Zeuge gab einen blonden Jugendlichen als Täter an; [Vi]
5. (mit etwas) angeben gespr pej; etwas übertrieben stolz zeigen od. erzählen, um von anderen Leuten bewundert zu werden ≈ prahlen: Gib doch nicht so an mit deinem neuen Auto!
6. Sport; (bei Netzspielen) den Ball ins Spiel bringen
|| zu
5. Ạn•ge•ber der; -s, -; Ạn•ge•be•rin die; -, -nen; ạn•ge•be•risch Adj
|| ► Angabe

angeberisch

(ˈangeːbərɪʃ)
adjektiv
umgangssprachlich auf übertriebene Weise zeigend, was man hat oder kann, worauf man stolz ist So ein angeberisches Auto würde ich nie fahren.

angeberisch


adverb
Er warf angeberisch ein Bündel Geldscheine auf den Tisch.
Übersetzungen

an|ge|be|risch

adj Redenboastful; Aussehen, Benehmen, Tonfallpretentious, posy (inf)
advpretentiously; sich angeberisch benehmento be pretentious