aneinanderstoßen

an·ei·nạn·der·sto·ßen

 <stößt aneinander, stieß aneinander, ist aneinandergestoßen>
I(mit OBJ) jmd. stößt etwas Akk. aneinander zwei Gegenstände in Kontakt bringen Sie hat die Gläser so stark aneinandergestoßen, dass sie kaputt gingen.
II(ohne OBJ) etwas stößt aneinander zusammenprallen, in Kontakt geraten Zusammenschreibung→R 4.5 In der dichten Menge stießen sie aneinander.