andrehen

(weiter geleitet durch andrehten)

ạn·dre·hen

 <drehst an, drehte an, hat angedreht> (mit OBJ)
1jmd. dreht etwas an (umg.) (durch Betätigen eines Schalters) einschalten das Licht/das Wasser andrehen
2jmd. dreht etwas an so drehen, dass etwas festen Sitz hat eine Schraube (fest) andrehen
3jmd. dreht jmdm. etwas an (umg. abwert. ≈ aufschwatzen) jemandem etwas (Minderwertiges) andrehen

ạn•dre•hen

(hat) [Vt]
1. etwas andrehen durch Drehen die Zufuhr einer Flüssigkeit, eines Gases ermöglichen: den Hahn, das Wasser andrehen
2. etwas andrehen etwas durch Drehen eines Hebels od. Schalters in Betrieb setzen <das Radio, das Licht, eine Maschine andrehen>
3. etwas andrehen etwas durch Drehen befestigen ≈ festdrehen <eine Schraube andrehen>
4. jemandem etwas andrehen gespr; jemandem etwas (meist von schlechter Qualität und zu teuer) verkaufen: Wo hast du dir denn diesen altmodischen Pullover andrehen lassen?

andrehen

(ˈandreːən)
verb transitiv trennbar
1. Heizung, Herd durch das Drehen eines Schalters in Betrieb setzen Dreh mal schnell das Radio an!
2. Gas, Wasser durch Öffnen eines Hahns oder Ventils fließen lassen Wer hat das Wasser angedreht?
3. umgangssprachlich abwertend jdm etw. Unnötiges oder Schlechtes verkaufen Wer hat dir denn diesen Mist angedreht?

andrehen


Partizip Perfekt: angedreht
Gerundium: andrehend

Indikativ Präsens
ich drehe an
du drehst an
er/sie/es dreht an
wir drehen an
ihr dreht an
sie/Sie drehen an
Präteritum
ich drehte an
du drehtest an
er/sie/es drehte an
wir drehten an
ihr drehtet an
sie/Sie drehten an
Futur
ich werde andrehen
du wirst andrehen
er/sie/es wird andrehen
wir werden andrehen
ihr werdet andrehen
sie/Sie werden andrehen
Würde-Form
ich würde andrehen
du würdest andrehen
er/sie/es würde andrehen
wir würden andrehen
ihr würdet andrehen
sie/Sie würden andrehen
Konjunktiv I
ich drehe an
du drehest an
er/sie/es drehe an
wir drehen an
ihr drehet an
sie/Sie drehen an
Konjunktiv II
ich drehte an
du drehtest an
er/sie/es drehte an
wir drehten an
ihr drehtet an
sie/Sie drehten an
Imperativ
dreh an (du)
drehe an (du)
dreht an (ihr)
drehen Sie an
Futur Perfekt
ich werde angedreht haben
du wirst angedreht haben
er/sie/es wird angedreht haben
wir werden angedreht haben
ihr werdet angedreht haben
sie/Sie werden angedreht haben
Präsensperfekt
ich habe angedreht
du hast angedreht
er/sie/es hat angedreht
wir haben angedreht
ihr habt angedreht
sie/Sie haben angedreht
Plusquamperfekt
ich hatte angedreht
du hattest angedreht
er/sie/es hatte angedreht
wir hatten angedreht
ihr hattet angedreht
sie/Sie hatten angedreht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe angedreht
du habest angedreht
er/sie/es habe angedreht
wir haben angedreht
ihr habet angedreht
sie/Sie haben angedreht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte angedreht
du hättest angedreht
er/sie/es hätte angedreht
wir hätten angedreht
ihr hättet angedreht
sie/Sie hätten angedreht
Thesaurus

andrehen (umgangssprachlich):

aufoktroyierenaufschwatzen, aufschwätzen, jemandem etwas aufdrängen, aufzwängen, oktroyieren,
Übersetzungen

andrehen

to switch on, to turn on, plant

andrehen

açmak, yakmak

andrehen

allumer, imposer

ạn+dre|hen

vt sep
(= anstellen)to turn on
(= festdrehen)to screw on
jdm etw andrehen (inf)to palm sth off on sb
jdm. etw. andrehen [ugs.]to palm sth. off on sb. [coll.]
jdm. etw. andrehen [ugs.]to fob sth. off on sb.
jdm. etw. andrehen [ugs.]to impose sth. on sb.