anbringen

(weiter geleitet durch anbrachten)

ạn·brin·gen

 <bringst an, brachte an, hat angebracht> (mit OBJ)
1jmd. bringt etwas (an etwas Dat.) an (≈ befestigen) mit Nägeln, Schrauben, Klebstoff o.Ä. bewirken, dass ein kleinerer Gegenstand mit einem größeren Objekt eine feste und dauerhafte Verbindung hat ein Schild/eine Tafel an der Tür anbringen, am Haus Fensterläden anbringen
2jmd. bringt etwas an (umg. ≈ herbringen) von irgendwoher in Richtung des Sprechers bringen Was bringen die Kinder denn da schon wieder an?
3jmd. bringt etwas an in einem bestimmten Kreis vorbringen seine Kritik/sein Wissen anbringen (können)

ạn•brin•gen

(hat) [Vt]
1. etwas irgendwo anbringen etwas irgendwo aufhängen, befestigen ↔ abmachen: eine Lampe an der Decke, ein Schild an der Wand anbringen
2. etwas anbringen etwas zeigen, erzählen <sein Wissen, eine Geschichte anbringen>: Er konnte seinen neuesten Witz anbringen
3. etwas anbringen gespr; eine Ware verkaufen: Unser altes Auto ist schwer anzubringen
4. jemanden/etwas anbringen gespr; jemanden/etwas (von irgendwoher) mit nach Hause bringen: Unser Sohn brachte eine junge Katze an
5. jemanden (irgendwo/als etwas) anbringen gespr; für jemanden einen Beruf, eine sichere Zukunft suchen und finden: jemanden in einem Betrieb/als Lehrling anbringen
|| zu
1. Ạn•brin•gung die; nur Sg

anbringen

(ˈanbrɪŋən)
verb transitiv trennbar, unreg.
1. Schild, Lampe irgendwo befestigen ein Regal an der Wand anbringen
2. Frage, Spruch, Kritik äußern, zeigen können Er bekam keine Gelegenheit, sein Wissen anzubringen.
3. umgangssprachlich jdn / etw. Unerwünschtes mitbringen Unsere Katze bringt immer wieder tote Vögel an. angebracht

anbringen


Partizip Perfekt: angebracht
Gerundium: anbringend

Indikativ Präsens
ich bringe an
du bringst an
er/sie/es bringt an
wir bringen an
ihr bringt an
sie/Sie bringen an
Präteritum
ich brachte an
du brachtest an
er/sie/es brachte an
wir brachten an
ihr brachtet an
sie/Sie brachten an
Futur
ich werde anbringen
du wirst anbringen
er/sie/es wird anbringen
wir werden anbringen
ihr werdet anbringen
sie/Sie werden anbringen
Würde-Form
ich würde anbringen
du würdest anbringen
er/sie/es würde anbringen
wir würden anbringen
ihr würdet anbringen
sie/Sie würden anbringen
Konjunktiv I
ich bringe an
du bringest an
er/sie/es bringe an
wir bringen an
ihr bringet an
sie/Sie bringen an
Konjunktiv II
ich brachte an
du brachtest an
er/sie/es brachte an
wir brachten an
ihr brachtet an
sie/Sie brachten an
Imperativ
bring an (du)
bringe an (du)
bringt an (ihr)
bringen Sie an
Futur Perfekt
ich werde angebracht haben
du wirst angebracht haben
er/sie/es wird angebracht haben
wir werden angebracht haben
ihr werdet angebracht haben
sie/Sie werden angebracht haben
Präsensperfekt
ich habe angebracht
du hast angebracht
er/sie/es hat angebracht
wir haben angebracht
ihr habt angebracht
sie/Sie haben angebracht
Plusquamperfekt
ich hatte angebracht
du hattest angebracht
er/sie/es hatte angebracht
wir hatten angebracht
ihr hattet angebracht
sie/Sie hatten angebracht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe angebracht
du habest angebracht
er/sie/es habe angebracht
wir haben angebracht
ihr habet angebracht
sie/Sie haben angebracht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte angebracht
du hättest angebracht
er/sie/es hätte angebracht
wir hätten angebracht
ihr hättet angebracht
sie/Sie hätten angebracht
Übersetzungen

anbringen

to add, to affix, to attach, to mount, affix, fit, fix, mount

anbringen

trazer, colocar, fixar

anbringen

fijar, traer

anbringen

připojit

anbringen

附加

anbringen

Vedhæft

anbringen

Dołącz

anbringen

แนบ

anbringen

bifoga

anbringen

附加

ạn+brin|gen

vt sep irreg
(= befestigen)to fix, to fasten (→ an +dat(on) → to); (= aufstellen, aufhängen)to put up; Telefon, Feuermelder etcto put in, to install; Stiel an Besento put on; Beschläge, Hufeisento mount; Kommato insert
(= äußern) Bemerkung, Bitte, Gesuch, Beschwerdeto make (bei to); Kenntnisse, Wissento display; Argumentto use; er konnte seine Kritik nicht mehr anbringenhe couldn’t get his criticism in ? auch angebracht
(= hierherbringen)to bring (with one); (nach Hause) → to bring home (with one)
(inf: = loswerden) Wareto get rid of (inf)
(inf: = anbekommen) → to (manage to) get on; Feuerto (manage to) get going
eine Ladung anbringen [Dynamit]to set a charge [of dynamite]
Wanzen anbringento bug [conceal a microphone]
eine Wanze anbringento bug [conceal a microphone]