anbiedern

(weiter geleitet durch anbiedere)

ạn·bie·dern

 <biederst an, biederte an, hat angebiedert> (mit SICH) jmd. biedert sich (bei jmdm.) an (abwert.) sich auf primitive Art einschmeicheln Warum sollte ich mich bei ihm anbiedern?
Anbiederung

ạn•bie•dern

, sich; biederte sich an, hat sich angebiedert; [Vr] sich (bei jemandem) anbiedern pej; sich jemandem vertraulich nähern und ihm schmeicheln: Ich will mich nicht bei meinem Chef anbiedern
|| hierzu Ạn•bie•de•rung die

anbiedern

(ˈanbiːdɐn)
verb reflexiv trennbar
abwertend versuchen, jds Sympathien für sich zu gewinnen, indem man so tut als hätte man ähnliche Ansichten, Interessen o. Ä. Politiker, die sich bei Rechtsradikalen anbiedern wollen

anbiedern


Partizip Perfekt: angebiedert
Gerundium: anbiedernd

Indikativ Präsens
ich biedere an
du biederst an
er/sie/es biedert an
wir biedern an
ihr biedert an
sie/Sie biedern an
Präteritum
ich biederte an
du biedertest an
er/sie/es biederte an
wir biederten an
ihr biedertet an
sie/Sie biederten an
Futur
ich werde anbiedern
du wirst anbiedern
er/sie/es wird anbiedern
wir werden anbiedern
ihr werdet anbiedern
sie/Sie werden anbiedern
Würde-Form
ich würde anbiedern
du würdest anbiedern
er/sie/es würde anbiedern
wir würden anbiedern
ihr würdet anbiedern
sie/Sie würden anbiedern
Konjunktiv I
ich biedere an
du biederest an
du biedrest an
er/sie/es biedere an
wir biederen an
wir biedren an
ihr biederet an
ihr biedret an
sie/Sie biederen an
sie/Sie biedren an
Konjunktiv II
ich biederte an
du biedertest an
er/sie/es biederte an
wir biederten an
ihr biedertet an
sie/Sie biederten an
Imperativ
biedere an (du)
biedre an (du)
biedert an (ihr)
biedern Sie an
Futur Perfekt
ich werde angebiedert haben
du wirst angebiedert haben
er/sie/es wird angebiedert haben
wir werden angebiedert haben
ihr werdet angebiedert haben
sie/Sie werden angebiedert haben
Präsensperfekt
ich habe angebiedert
du hast angebiedert
er/sie/es hat angebiedert
wir haben angebiedert
ihr habt angebiedert
sie/Sie haben angebiedert
Plusquamperfekt
ich hatte angebiedert
du hattest angebiedert
er/sie/es hatte angebiedert
wir hatten angebiedert
ihr hattet angebiedert
sie/Sie hatten angebiedert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe angebiedert
du habest angebiedert
er/sie/es habe angebiedert
wir haben angebiedert
ihr habet angebiedert
sie/Sie haben angebiedert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte angebiedert
du hättest angebiedert
er/sie/es hätte angebiedert
wir hätten angebiedert
ihr hättet angebiedert
sie/Sie hätten angebiedert
Thesaurus

(sich) anbiedern:

schleimen (umgangssprachlich)(sich) einschmeicheln (bei), Süßholz raspeln (umgangssprachlich), Kreide fressen (umgangssprachlich), schmeicheln, schwänzeln,
Übersetzungen

anbiedern

to chum up, flatter

ạn+bie|dern

vr sep (pej) sich (bei jdm) anbiedernto try to get pally (with sb) (inf)
sich bei jdm. anbiedernto curry favour with sb. [Br.]
sich bei jdm. anbiedernto curry favor with sb. [Am.]
sich anbiedernto chum up