kurz

(weiter geleitet durch am kürzesten)

kụrz

Adj. kụrz <kürzer, am kürzesten>
1. (↔ lang) nicht lang in Bezug auf die räumliche Ausdehnung Ich benötige ein kurzes Stück Schnur., Sie hat jetzt ganz kurze Haare., Wie komme ich auf dem kürzesten Weg zum Bahnhof?
2. nicht lang in Bezug auf die zeitliche Ausdehnung Wir machen dieses Jahr nicht eine lange, sondern mehrere kurze Urlaubsreisen.
3. (räumlich) nicht weit (vor, hinter, unter, über etwas) Kurz vor München ging uns das Benzin aus.
4. zeitlich nicht weit vor oder nach etwas Es war bereits kurz vor/nach Mitternacht.
5. (↔ ausführlich) knapp Können Sie mir eine kurze Zusammenfassung der letzten Unterrichtsstunde geben?
6. rasch Wir haben kurz entschlossen einen Ausflug gemacht.
7kürzer treten sich einschränken
alles kurz und klein schlagen (umg.) alles zerschlagen
zu kurz kommen benachteiligt werden
den Kürzeren ziehen (umg.) bei einem Streit, einer Auseinandersetzung der Unterlegene sein
binnen kurzem innerhalb kurzer Zeit
seit kurzem seit nicht langer Zeit
über kurz oder lang ziemlich bald
vor kurzem vor nicht langer Zeit
kurz und bündig präzis
kurz und gut (scherzh.) zusammenfassend kann man sagen
kurz und schmerzlos (umg.) rasch und ohne zu zögern Getrenntschreibung→R 4.5 kurz angebunden Getrennt- oder Zusammenschreibung→R 4.16, 4.15 kurz gebratene/kurzgebratene Steaks, kurz geschnittene/kurzgeschnittene Haare Zusammenschreibung→R 4.5, 4.6 kurzarbeiten, kurzschließen Großschreibung→R 3.4, R 3.7 etwas Kurzes auf der Gitarre spielen, den Kürzeren ziehen

kụrz

, kürzer, kürzest-; Adj
1. von einer relativ geringen räumlichen Ausdehnung ↔ lang1 (2) <etwas kurz scheren, schneiden; kurz geschnitten, geschoren>: Je höher die Sonne steht, um so kürzer sind die Schatten; Er hat ganz kurze Haare; Der kürzeste Weg nach Hause führt durch die Stadt
|| ↑ Abb. unter Eigenschaften
|| K-: Kurzstrecke, Kurzstreckenläufer; kurzgeschnitten, kurzgeschoren
2. so, dass es sich nur über einen (relativ) kleinen Zeitraum erstreckt ↔ lange (1): Ich kann leider nur kurz bleiben; Schon nach kurzer Zeit war er mit der Arbeit fertig; Er zögerte kurz und ging dann weiter
|| K-: Kurzurlaub; kurzfristig,
3. kurz vor, kurz hinter/nach + Subst (räumlich) nicht weit vor, hinter etwas ↔ weit: Das Gasthaus kommt kurz hinter/nach der Kirche, das können Sie nicht verfehlen; Er stolperte kurz vor dem Ziel
4. so, dass es nur wenige Zeilen od. Worte und wenige Details umfasst ≈ knapp ↔ ausführlich, lang1 (4) <eine Ansprache, eine Notiz, eine Übersicht, eine Zusammenfassung>
|| K-: Kurzfassung, Kurzform, Kurzkommentar, Kurzmeldung, Kurznachricht, Kurzreferat
5. meist adv; so, dass der Betreffende schnell handelt, nicht zögert ≈ rasch <etwas kurz entschlossen tun; etwas kurz abtun>
6. Maßangabe + kurz gespr hum; mit dem genannten geringen Umfang, der geringen Länge: jemandem einen fünf Zeilen kurzen Brief schreiben
7. seit/vor Kurzem/kurzem seit/vor kurzer Zeit: Sie sind seit Kurzem verheiratet; Sie haben vor Kurzem geheiratet
|| ID kurz (u. gut)/kurz gesagt verwendet, um etwas zusammenzufassen: Er hatte wenig Appetit und schlief unruhig. - Kurz gesagt, es ging ihm schlecht; kurz und bündig präzis und bestimmt: Sie antwortete kurz und bündig; über kurz od. lang ≈ früher od. später: Über kurz oder lang wird sie schon noch vernünftig werden; kurz vor knapp gespr; gerade noch rechtzeitig; kurz und schmerzlos gespr; schnell und ohne (aus Rücksicht) zu zögern; kurz angebunden sein unfreundlich, unhöflich sein; jemand/etwas kommt zu kurz jemand/etwas wird zu wenig beachtet, wird benachteiligt; den Kürzeren ziehen gespr; (in einer Auseinandersetzung) eine Niederlage erleiden; alles kurz und klein schlagen gespr; (aus Wut) alles zerschlagen, kaputt machen; meist machs kurz! gespr; komm gleich zur Sache (ich habe nicht viel Zeit); kürzertreten, kurzfassen usw, Prozess1

kurz

(kʊrʦ)
adjektiv
kürzer , kürzeste
1. räumlich von geringer Länge, Entfernung, Ausdehnung kurze Haare haben einen kurzen Rock anziehen Dieser Weg ist der kürzeste.
umgangssprachlich in einer Auseinandersetzung unterliegen Lass dich mit ihm auf keinen Streit ein, da ziehst du ohnehin den Kürzeren.
2. zeitlich von geringer Dauer eine kurze Pause machen
seit / vor kurzer Zeit
früher oder später Über kurz oder lang wirst du dich entscheiden müssen.
3. Buch, Rede mit wenigen Worten, mit geringem Umfang
etw. mit wenigen Worten sagen

kurz


adverb
1. räumlich kurz geschnittenes Haar
2. zeitlich Ich kann nur kurz bleiben. kurz vor / nach dem Essen
3. Sie erzählte kurz, was passiert war.
knapp und präzise Er antwortete kurz und bündig.
zusammenfassend kann man sagen Kurz und gut: Das Geld wird nicht reichen.
4. zu wenig beachtet werden Weil er so viel arbeitet, kommt seine Familie zu kurz.
Thesaurus

kurz:

von kurzer Dauer
Übersetzungen

kurz

kort

kurz

mallonga

kurz

lühik

kurz

lyhyt, lyhyesti

kurz

kevés, rövid

kurz

skammur

kurz

kort, kortfattat

kurz

kort

kurz

krátce, krátký

kurz

kratak, kratko

kurz

短い, 簡単に

kurz

간단히, 잠시의, 짧은

kurz

สั้น, อย่างสั้น

kurz

một cách ngắn gọn, ngắn, ngắn gọn

kurz

קצר

kụrz

adj comp <ºer>, superl <ºeste(r, s)> → short; Zeit, Aufenthalt, Besuch, Bericht, Antwort etc auchbrief; Gedächtnis auchshort-lived; Blick, Folgequick; (= klein und stämmig)stocky, squat; etw kürzer machento make sth shorter, to shorten sth; ich will es kurz machenI’ll make it brief, I’ll be brief; machs kurz!make it brief or quick, be brief, keep it short; kurze Hosenshort trousers; (= Shorts)shorts; kurze See (Naut) → choppy sea; den Kürzeren ziehen (fig inf)to come off worst, to get the worst of it; kurz verliert, lang gewinntwhoever draws the shortest (straw) loses; in or mit ein paar kurzen Wortenin a few brief words, briefly; in kürzester Fristbefore very long; Pippin der KurzePippin the Short ? Prozess a
adv comp <ºer>, superl <am ºesten>
kurz atmento take short breaths; X hat kurz abgespielt (Sport) → X’s pass was short; (zu) kurz schießen/werfen etcto shoot/throw etc (too) short; die Hundeleine kurz haltento keep the dog on a short lead (Brit) → or line (US); eine Sache kurz abtunto dismiss sth out of hand; zu kurz kommento come off badly, to get a raw deal (inf); zu kurz greifennot to go far enough; zu kurz denkento see things too simply; kurz entschlossenwithout a moment’s hesitation, without the slightest hesitation; kurz gesagtin a nutshell, in a word; sich kurz fassen ? kurzfassen; kurz gefasstconcise; kurz geschnittencropped; kurz und bündigconcisely, tersely (pej); kurz und gutin short, in a word; kurz und schmerzlos (inf)short and sweet; jdn kurz und klein hauen or schlagento beat sb up; etw kurz und klein hauen or schlagento smash sth to pieces
(= für eine kurze Zeit)briefly; ich bleibe nur kurzI’ll only stay for a short while; darf ich mal kurz stören?could I just interrupt for a moment or second?; ich muss mal kurz wegI’ll just have to go for a moment or second; darf ich mal kurz fragen …?could I just quickly ask …?; ich werde kurz mal guckenI’ll have a quick look
(zeitlich, räumlich: = nicht lang, nicht weit) → shortly, just; kurz bevor/nachdemshortly or just before/after; kurz vor Köln/Osternshortly or just before Cologne/Easter; binnen Kurzem (form)shortly, before long; er hat den Wagen erst seit Kurzemhe’s only had the car for a short or little while; seit Kurzem gibt es Bier in der Kantinerecently there’s been beer in the canteen; über kurz oder langsooner or later; (bis) vor Kurzem(until) recently; kurz nacheinandershortly after each other
etw. kurz überfliegento have a quick flip / flick through sth. [book, magazine etc.]
kurz nach der Geburt durchbrechender Zahnneonatal tooth [A tooth erupting up to 30 days after birth. ]
Verzeihen Sie, würden Sie da mal kurz weggehen?Pardon me, please. Would you step out of there for a minute?