fad

(weiter geleitet durch am fadfadsten)

fad(e)

Adj. fad(e) <fader, am fadfadsten (am fadfadesten)>
(abwert.)
1. so, dass es nur schwach gewürzt ist und keinen starken Geschmack hat ein fade schmeckendes Essen, die fade Krankenhauskost
2. (süddt. österr.) langweilig eine fade Veranstaltung, Mir ist fad!
ein fader Beigeschmack das Gefühl, dass eine Sache nicht ganz richtig abgelaufen ist Wir haben unsere Vorstellungen verwirklichen können, aber bei allem ist ein fader Beigeschmack geblieben.
FADFreiwilliger Arbeitsdienst Deutschland

fad

(faːt)
adjektiv

fade

(ˈfaːdə)
adjektiv
1. Essen ohne würzigen Geschmack Die Suppe war / schmeckte ziemlich fade.
2. umgangssprachlich Das Fest war ziemlich fad.
jd langweilt sich
Thesaurus

(jmdm. ist) fad:

gelangweilt (sein)(sich) langweilen, (sich) ennuyieren (veraltet), (sich) fadisieren (österr.) (umgangssprachlich), Däumchen drehen,
Übersetzungen

fad

adj pred
= fade ADJ a, b ADV
(Aus, S Ger) (= zimperlich)soft, wet, soppy (all inf)
jdm. fad werden [landsch.]to become old hat to sb. [coll.]
fad / fade [österr.: zimperlich]soppy [coll.]
fad [österr.] [südd.]boring