alleinberechtigt

al·lein·be·rech·tigt

Adj. al·lein·be·rech·tigt
alleinberechtigt nicht steig. so, dass jmd. als einziger zu etwas berechtigt ist
Alleinberechtigung