akzeptieren

(weiter geleitet durch akzeptier)

ak·zep·tie·ren

 <akzeptierst, akzeptierte, hat akzeptiert> (mit OBJ) jmd. akzeptiert jmdn./etwas eine Person oder Sache in ihrer Eigenart annehmen einen Vorschlag/einen Vorgesetzten akzeptieren

ak•zep•tie•ren

; akzeptierte, hat akzeptiert; [Vt]
1. etwas akzeptieren mit etwas einverstanden sein ≈ annehmen (2) ↔ ablehnen <ein Angebot, einen Vorschlag, eine Bedingung akzeptieren>
2. etwas akzeptieren etwas als gegeben hinnehmen (weil man es nicht ändern kann) ≈ sich mit etwas abfinden ↔ sich gegen etwas auflehnen <sein Schicksal, seine Krankheit akzeptieren>: Du musst akzeptieren, dass man daran nichts ändern kann
3. etwas akzeptieren etwas gelten lassen <jemandes Entschuldigungen, Gründe (für etwas) akzeptieren>
4. jemanden (als etwas) akzeptieren mit jemandem (in einer Funktion) einverstanden sein ≈ anerkennen: Er wurde von allen (als Partner) akzeptiert
|| zu
1. ak•zep•tier•bar Adj; nicht adv
|| ► akzeptabel

akzeptieren

(akʦɛpˈtiːrən)
verb transitiv kein ge-
1. ablehnen mit etw. einverstanden sein ein Angebot akzeptieren
2. Entscheidung, Schicksal sich mit etw. abfinden, nicht dagegen kämpfen Du musst akzeptieren, dass das nicht möglich ist.

akzeptieren


Partizip Perfekt: akzeptiert
Gerundium: akzeptierend

Indikativ Präsens
ich akzeptiere
du akzeptierst
er/sie/es akzeptiert
wir akzeptieren
ihr akzeptiert
sie/Sie akzeptieren
Präteritum
ich akzeptierte
du akzeptiertest
er/sie/es akzeptierte
wir akzeptierten
ihr akzeptiertet
sie/Sie akzeptierten
Futur
ich werde akzeptieren
du wirst akzeptieren
er/sie/es wird akzeptieren
wir werden akzeptieren
ihr werdet akzeptieren
sie/Sie werden akzeptieren
Würde-Form
ich würde akzeptieren
du würdest akzeptieren
er/sie/es würde akzeptieren
wir würden akzeptieren
ihr würdet akzeptieren
sie/Sie würden akzeptieren
Konjunktiv I
ich akzeptiere
du akzeptierest
er/sie/es akzeptiere
wir akzeptieren
ihr akzeptieret
sie/Sie akzeptieren
Konjunktiv II
ich akzeptierte
du akzeptiertest
er/sie/es akzeptierte
wir akzeptierten
ihr akzeptiertet
sie/Sie akzeptierten
Imperativ
akzeptier (du)
akzeptiere (du)
akzeptiert (ihr)
akzeptieren Sie
Futur Perfekt
ich werde akzeptiert haben
du wirst akzeptiert haben
er/sie/es wird akzeptiert haben
wir werden akzeptiert haben
ihr werdet akzeptiert haben
sie/Sie werden akzeptiert haben
Präsensperfekt
ich habe akzeptiert
du hast akzeptiert
er/sie/es hat akzeptiert
wir haben akzeptiert
ihr habt akzeptiert
sie/Sie haben akzeptiert
Plusquamperfekt
ich hatte akzeptiert
du hattest akzeptiert
er/sie/es hatte akzeptiert
wir hatten akzeptiert
ihr hattet akzeptiert
sie/Sie hatten akzeptiert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe akzeptiert
du habest akzeptiert
er/sie/es habe akzeptiert
wir haben akzeptiert
ihr habet akzeptiert
sie/Sie haben akzeptiert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte akzeptiert
du hättest akzeptiert
er/sie/es hätte akzeptiert
wir hätten akzeptiert
ihr hättet akzeptiert
sie/Sie hätten akzeptiert
Übersetzungen

akzeptieren

accept, to agree to, allow

akzeptieren

kabul etmek

akzeptieren

acceptar

akzeptieren

akcepti

akzeptieren

aceptar, admitir, recibir

akzeptieren

hyväksyä

akzeptieren

taka við

akzeptieren

accettare

akzeptieren

acceptare, accipere, ad, capere

akzeptieren

aceitar, admitir

akzeptieren

acceptera

akzeptieren

accepteren

akzeptieren

يَقْبَلُ

akzeptieren

přijmout

akzeptieren

acceptere

akzeptieren

prihvatiti

akzeptieren

受け入れる

akzeptieren

받아들이다

akzeptieren

godta

akzeptieren

przyjąć

akzeptieren

ยอมรับ

akzeptieren

chấp nhận

akzeptieren

接受

akzeptieren

接受

ak|zep|tie|ren

ptp <akzeptiert>
vtto accept
etw./jdn. ohne Widerrede akzeptierento accept sth./sb. unquestioningly
Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten.All major credit cards accepted.
Änderungen akzeptierento roll with the punches [Am.]