Aktenordner

(weiter geleitet durch aktenordnern)

Ạk•te

die; -, -n; meist Pl; eine (geordnete Sammlung von) Unterlagen zu einem (gerichtlichen, administrativen) Fall od. Thema <eine Akte anlegen, bearbeiten, einsehen; (un)erledigte, geheime, vertrauliche Akten; ein Stoß Akten; Akten ablegen; in den Akten blättern>: Der Vorfall kommt in die Akten (= wird als Notiz in den Akten registriert)
|| K-: Aktennotiz, Aktenordner, Aktenschrank, Aktenvermerk, Aktenzeichen
|| -K: Gerichtsakte, Polizeiakte, Prozessakte
|| ID etwas zu den Akten legen etwas als abgeschlossen od. erledigt ansehen; über etwas (Akk) die Akten schließen etwas für abgeschlossen erklären

Ọrd•ner

2 der; -s, -
1. eine Art Mappe aus dicker Pappe od. Plastik, in der man Papiere aufbewahrt od. ordnet <einen Ordner anlegen; Rechnungen in einem Ordner abheften>
|| -K: Aktenordner
2. Inform; ein Teil der Festplatte od. Diskette, dem man einen Namen gibt und in dem man Dateien ablegen kann <einen Ordner anlegen; eine Datei in einem Ordner abspeichern, ablegen>
Übersetzungen

Aktenordner

file, folder

Aktenordner

archivador, archivo

Aktenordner

classeur, dossier

Aktenordner

raccoglitore, classificatore, classificatore

Aktenordner

segregator, plik

Aktenordner

папка

Aktenordner

แฟ้ม, แฟ้มเอกสาร

Aktenordner

dosya, klasör

Aktenordner

مَلَفّ

Aktenordner

šanon

Aktenordner

sagsmappe

Aktenordner

ντοσιέ

Aktenordner

kansio

Aktenordner

spis

Aktenordner

ファイル

Aktenordner

파일

Aktenordner

dossier

Aktenordner

mappe

Aktenordner

arquivo

Aktenordner

fil

Aktenordner

tập hồ sơ

Aktenordner

档案