ahnte

ah·nen

 <ahnst, ahnte, hat geahnt> ahnen VERB (mit OBJ) jmd. ahnt etwas
1. undeutlich vermuten oder vorhersehen Das habe ich schon immer geahnt!
2. nicht deutlich, sondern nur schemenhaft sehen Man konnte seine Gestalt im Dunkeln/im Nebel nur ahnen. Ach, du ahnst es nicht! umg. verwendet, um auszudrücken, dass man eine Nachricht überraschend (und meist unangenehm) findet
Übersetzungen
ahnte vorausanticipated
ahnte vorausdivined