absehen

(weiter geleitet durch abzusehen)
Verwandte Suchanfragen zu abzusehen: absehen

ạb·se·hen

 <siehst ab, sah ab, hat abgesehen>
I(mit OBJ) jmd. sieht etwas ab
1. Folgen vorhersehen können Es ist abzusehen, dass ...
2. (≈ abschauen) beobachten und nachahmen (von) jemandem bestimmte Verhaltensweisen absehen
II(ohne OBJ) jmd. sieht (von etwas Dat.) ab auf etwas verzichten, was einem zustehen würde Wir sehen von einer Anzeige ab. siehe auch abgesehen

ạb•se•hen

(hat) [Vt]
1. etwas absehen etwas vorhersehen, ahnen <die Folgen, den Ausgang einer Sache absehen>: Das Ende des Streiks ist noch nicht abzusehen; [Vi]
2. von etwas absehen etwas, das man geplant od. beabsichtigt hat, nicht durchführen/tun <von einer Strafe absehen>
3. von etwas absehen etwas nicht berücksichtigen: von jemandes Fehlern absehen
|| NB: Partizip Perfekt wie eine Präposition verwendet abgesehen von
4. es auf jemanden/etwas abgesehen haben gespr; das starke Verlangen haben, mit jemandem in Kontakt zu treten od. etwas zu bekommen, zu erreichen: Er hat es auf seine hübsche Nachbarin abgesehen; Er hatte es längst auf dieses Auto abgesehen; Er hat es darauf abgesehen, mich zu ärgern
5. es auf jemanden abgesehen haben gespr; auf unfaire Weise jemandem ständig zeigen, dass man Macht über ihn hat: Heute hat es der Meister auf den Lehrling abgesehen

absehen

(ˈapzeːən)
verb trennbar, unreg.
1. zu einem frühen Zeitpunkt erkennen Es ist jetzt schon abzusehen, dass daraus nichts wird. Die Sitzung dauert schon fünf Stunden und ein Ende ist noch nicht abzusehen.
2. etw. durch Beobachtung von jdm lernen Den Trick hab ich mir bei meinem Vater abgesehen.
3.
a. ignorieren Wenn man mal vom langen Arbeitsweg absieht, ist der Job ideal.
b. auf etw. verzichten Bitte sehen Sie von telefonischen Nachfragen ab.
abgesehen

absehen


Partizip Perfekt: abgesehen
Gerundium: absehend

Indikativ Präsens
ich sehe ab
du siehst ab
er/sie/es sieht ab
wir sehen ab
ihr seht ab
sie/Sie sehen ab
Präteritum
ich sah ab
du sahst ab
er/sie/es sah ab
wir sahen ab
ihr saht ab
sie/Sie sahen ab
Futur
ich werde absehen
du wirst absehen
er/sie/es wird absehen
wir werden absehen
ihr werdet absehen
sie/Sie werden absehen
Würde-Form
ich würde absehen
du würdest absehen
er/sie/es würde absehen
wir würden absehen
ihr würdet absehen
sie/Sie würden absehen
Konjunktiv I
ich sehe ab
du sehest ab
er/sie/es sehe ab
wir sehen ab
ihr sehet ab
sie/Sie sehen ab
Konjunktiv II
ich sähe ab
du sähest ab
er/sie/es sähe ab
wir sähen ab
ihr sähet ab
sie/Sie sähen ab
Imperativ
sieh ab (du)
siehe ab (du)
seht ab (ihr)
sehen Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgesehen haben
du wirst abgesehen haben
er/sie/es wird abgesehen haben
wir werden abgesehen haben
ihr werdet abgesehen haben
sie/Sie werden abgesehen haben
Präsensperfekt
ich habe abgesehen
du hast abgesehen
er/sie/es hat abgesehen
wir haben abgesehen
ihr habt abgesehen
sie/Sie haben abgesehen
Plusquamperfekt
ich hatte abgesehen
du hattest abgesehen
er/sie/es hatte abgesehen
wir hatten abgesehen
ihr hattet abgesehen
sie/Sie hatten abgesehen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgesehen
du habest abgesehen
er/sie/es habe abgesehen
wir haben abgesehen
ihr habet abgesehen
sie/Sie haben abgesehen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgesehen
du hättest abgesehen
er/sie/es hätte abgesehen
wir hätten abgesehen
ihr hättet abgesehen
sie/Sie hätten abgesehen
Übersetzungen

absehen

foresee

absehen

apontar, mirar, tender, teremvista, terporfim, visara

absehen

kestirmek, sonunu görmek

ạb+se|hen

sep irreg
vt
(= abgucken) (bei) jdm etw absehento pick sth up from sb; (= abschreiben)to copy sth from sb
(= voraussehen)to foresee; es ist noch gar nicht abzusehen, wie lange die Arbeit dauern wirdthere’s no telling yet how long the work will take; es ist ganz klar abzusehen, dass …it’s easy to see that …; das Ende lässt sich noch nicht absehenthe end is not yet in sight
vi von etw absehen (= verzichten)to refrain from sth; (= nicht berücksichtigen)to disregard sth, to leave sth out of account or consideration; davon absehen, etw zu tunto dispense with doing sth, to refrain from doing sth ? auch abgesehen
Es lässt sich absehen, wann ...It can be foreseen when ...
davon absehen, etw. zu tunto refrain from doing sth.
sich absehen lassento be foreseeable