Abzug

(weiter geleitet durch abzugsfrei)

Ạb·zug

 der <Abzugs (Abzuges), Abzüge>
1. Kopie eines Dokuments Kannst du mir von diesem Text bitte einen Abzug machen?
2fotogr.: ein Foto, das aus einem Negativ hergestellt wird Von diesem Foto hätte ich gerne einen Abzug.
3techn.: Vorrichtung, durch die Dämpfe entweichen können ein Abzug über dem Küchenherd
4(kein Plur.) milit.: das Abziehen II.2 der Abzug der Truppen aus der Stadt
5. Auslösehebel von Schusswaffen den Finger am Abzug haben
6(kein Plur.) Wegnahme nach Abzug aller Unkosten
7(nur Plur.) Steuern, Abgaben, die man zahlen muss Ihre monatlichen Abzüge sind ziemlich hoch.

Ạb•zug

der
1. meist Sg; das Abziehen (4), Wegziehen <der Abzug des Heeres, der Soldaten>
2. eine Anlage, durch die Gase od. Dämpfe abgeleitet werden
|| K-: Abzugsrohr, Abzugsschacht
|| -K: Dampfabzug
3. meist Pl; das Geld, das vom Lohn jeden Monat abgezogen wird, um Steuern, Versicherungen usw zu zahlen: hohe monatliche Abzüge haben
|| -K: Lohnabzug
4. ein Hebel an einer Schusswaffe, durch den der Schuss ausgelöst wird: Er hat den Finger am Abzug
|| K-: Abzugsbügel
5. eine (Foto)Kopie einer Vorlage, eines Originals
6. ein Foto, das auf der Grundlage eines Negativs hergestellt wurde
|| -K: Probeabzug
|| zu
3. ạb•zugs•frei Adj

Abzug

(ˈapʦuːk)
substantiv männlich
Abzug(e)s , Abzüge (ˈapʦyːgə)
1. Finanzwelt meist Pl. abgezogener Geldbetrag nach Steuern und anderen Abzügen
2. Pl. selten das Entfernen Die NATO kündigte den Abzug ihrer Truppen aus dem Gebiet an.
3. Teil einer Schusswaffe, an dem man zieht, um zu schießen den Finger am Abzug haben
Thesaurus
Übersetzungen

Abzug

partida

Abzug

disparador

Abzug

焼き増し

Abzug

Vähennys

Abzug

扣除

Abzug

공제

Abzug

Avdrag

Abzug

خصم

Abzug

Fradrag

Abzug

หัก

Abzug

扣除

Ab|zug

m
no pl (= Weggang)departure; (Met: von Tief) → moving away; (= Wegnahme: von Truppen, Kapital etc) → withdrawal; jdm freien Abzug gewährento give or grant sb a safe conduct
(usu pl: vom Lohn etc) → deduction; (= Rabatt)discount; ohne Abzug (Comm) → net terms only; er verdient ohne Abzüge …before deductions or stoppages he earns; etw in Abzug bringen (form)to deduct sth
(Typ) → copy; (= Korrekturfahne)proof; (Phot) → print
(= Öffnung für Rauch, Gas)flue; es muss für hinreichenden Abzug gesorgt werdenthere must be sufficient means for the gas/smoke to escape or to be drawn off
(am Gewehr) → trigger
den Abzug voll durchziehento pull the trigger all the way
Abzug aus Afghanistanpullout from Afghanistan
einen Betrag in Abzug bringento deduct an amount