abwechseln


Verwandte Suchanfragen zu abwechseln: abwechselnd

ạb·wech·seln

 <wechselst ab, wechselte ab, hat abgewechselt> (mit SICH) jmd./etwas wechselt sich (mit jmdm./etwas) ab im Wechsel auftreten oder etwas im Wechsel tun Regen und Sonnnenschein wechseln sich ab., sich bei der Betreuung des kranken Kindes abwechseln

ạb•wech•seln

[-ks-] (hat) [Vr]
1. jemand wechselt sich mit jemandem (bei etwas) ab; <Personen> wechseln sich (bei etwas) ab zwei od. mehrere Personen tun etwas im Wechsel: Wir wechseln uns bei langen Fahrten immer ab
2. etwas und etwas wechseln (sich) ab; etwas wechselt sich mit etwas ab etwas geschieht od. zeigt sich in regelmäßigem Wechsel mit etwas (meist Kontrastierendem): In seinem Leben wechselten (sich) Glück und Unglück ständig ab

abwechseln

(ˈapvɛksəln)
verb reflexiv trennbar
1. Personen etw. einer nach dem anderen tun Wir wechselten uns beim Fahren ab.
2. Dinge, Ereignisse in einer Reihenfolge eins nach dem anderen kommen Sonne und Wolken wechselten sich ab.

abwechseln


Partizip Perfekt: abgewechselt
Gerundium: abwechselnd

Indikativ Präsens
ich wechsele ab
ich wechsle ab
du wechselst ab
er/sie/es wechselt ab
wir wechseln ab
ihr wechselt ab
sie/Sie wechseln ab
Präteritum
ich wechselte ab
du wechseltest ab
er/sie/es wechselte ab
wir wechselten ab
ihr wechseltet ab
sie/Sie wechselten ab
Futur
ich werde abwechseln
du wirst abwechseln
er/sie/es wird abwechseln
wir werden abwechseln
ihr werdet abwechseln
sie/Sie werden abwechseln
Würde-Form
ich würde abwechseln
du würdest abwechseln
er/sie/es würde abwechseln
wir würden abwechseln
ihr würdet abwechseln
sie/Sie würden abwechseln
Konjunktiv I
ich wechsele ab
du wechselest ab
du wechslest ab
er/sie/es wechsele ab
wir wechselen ab
wir wechslen ab
ihr wechselet ab
ihr wechslet ab
sie/Sie wechselen ab
sie/Sie wechslen ab
Konjunktiv II
ich wechselte ab
du wechseltest ab
er/sie/es wechselte ab
wir wechselten ab
ihr wechseltet ab
sie/Sie wechselten ab
Imperativ
wechsele ab (du)
wechsle ab (du)
wechselt ab (ihr)
wechseln Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgewechselt haben
du wirst abgewechselt haben
er/sie/es wird abgewechselt haben
wir werden abgewechselt haben
ihr werdet abgewechselt haben
sie/Sie werden abgewechselt haben
Präsensperfekt
ich habe abgewechselt
du hast abgewechselt
er/sie/es hat abgewechselt
wir haben abgewechselt
ihr habt abgewechselt
sie/Sie haben abgewechselt
Plusquamperfekt
ich hatte abgewechselt
du hattest abgewechselt
er/sie/es hatte abgewechselt
wir hatten abgewechselt
ihr hattet abgewechselt
sie/Sie hatten abgewechselt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgewechselt
du habest abgewechselt
er/sie/es habe abgewechselt
wir haben abgewechselt
ihr habet abgewechselt
sie/Sie haben abgewechselt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgewechselt
du hättest abgewechselt
er/sie/es hätte abgewechselt
wir hätten abgewechselt
ihr hättet abgewechselt
sie/Sie hätten abgewechselt
Thesaurus

(sich) abwechseln:

alternieren
Übersetzungen

abwechseln

différer

ạb+wech|seln

vir septo alternate; sich or einander abwechselnto alternate; (Menschen auch)to take turns; sich mit jdm abwechselnto take turns with sb; (sich) miteinander abwechselnto alternate (with each other or one another), to take turns; Regen und Schnee wechselten (sich) miteinander abit rained and snowed alternately; ihre Launen wechseln oft blitzschnell miteinander abher moods often change or vary from one minute to the next
sich bei etw. abwechselnto take it in turns to do sth.
sich gegenseitig abwechseln (bei etw.)to take turns (at sth.)
sich abwechselnto take turns