abwürgen

(weiter geleitet durch abwürgt)

ạb·wür·gen

 <würgst ab, würgte ab, hat abgewürgt> (mit OBJ) jmd. würgt jmdn./etwas ab
1. (abwert. ≈ unterbinden) dafür sorgen, dass etwas, das einem unbequem ist, sehr schnell aufhört jede ehrliche Diskussion abwürgen
2. (umg.) abrupt zum Stillstand bringen den Motor abwürgen

ạb•wür•gen

(hat) [Vt] gespr
1. etwas abwürgen etwas autoritär od. undemokratisch beenden <eine Diskussion, jede Kritik abwürgen>
2. den Motor abwürgen den Motor eines Autos zum Stillstand bringen, wenn man das Auto falsch bedient, z. B. zu wenig Gas gibt

abwürgen

(ˈapvʏrgən)
verb transitiv trennbar
1. Debatte, Diskussion autoritär beenden
2. umgangssprachlich Konjunktur, Motor durch Fehler zum Stillstand bringen
Thesaurus

abwürgen (Diskussion):

erstickenunterdrücken,
Übersetzungen

abwürgen

stall

ạb+wür|gen

vt sep (inf)to scotch; Motorto stall; etw von vornherein abwürgento nip sth in the bud