abstempeln

(weiter geleitet durch abstempelns)

ạb·stem·peln

 <stempelst ab, stempelte ab, hat abgestempelt> (mit OBJ)
1jmd. stempelt etwas ab einen Stempel auf etwas machen Briefmarken/ein Dokument abstempeln
2jmd. stempelt jmdn. als etwas Akk. ab vorschnell oder unberechtigterweise behaupten, dass jmd. die genannte negative Eigenschaft habe jemanden als ständigen Nörgler/unkollegial abstempeln

ạb•stem•peln

(hat) [Vt]
1. etwas abstempeln einen Stempel auf etwas drücken ≈ stempeln <einen Brief, eine Briefmarke, ein Dokument abstempeln>
2. jemanden/etwas als etwas abstempeln jemanden/etwas als etwas (Negatives) bezeichnen: jemanden als Lügner abstempeln

abstempeln

(ˈapʃtɛmpəln)
verb transitiv trennbar
1. Brief, Briefmarke, Dokument einen Stempel darauf drücken Die Fahrkarte musst du noch abstempeln.
2. jdn mit einer negativen Bezeichnung charakterisieren Er möchte nicht als Dopingsünder abgestempelt werden.

abstempeln


Partizip Perfekt: abgestempelt
Gerundium: abstempelnd

Indikativ Präsens
ich stempele ab
ich stemple ab
du stempelst ab
er/sie/es stempelt ab
wir stempeln ab
ihr stempelt ab
sie/Sie stempeln ab
Präteritum
ich stempelte ab
du stempeltest ab
er/sie/es stempelte ab
wir stempelten ab
ihr stempeltet ab
sie/Sie stempelten ab
Futur
ich werde abstempeln
du wirst abstempeln
er/sie/es wird abstempeln
wir werden abstempeln
ihr werdet abstempeln
sie/Sie werden abstempeln
Würde-Form
ich würde abstempeln
du würdest abstempeln
er/sie/es würde abstempeln
wir würden abstempeln
ihr würdet abstempeln
sie/Sie würden abstempeln
Konjunktiv I
ich stempele ab
du stempelest ab
du stemplest ab
er/sie/es stempele ab
wir stempelen ab
wir stemplen ab
ihr stempelet ab
ihr stemplet ab
sie/Sie stempelen ab
sie/Sie stemplen ab
Konjunktiv II
ich stempelte ab
du stempeltest ab
er/sie/es stempelte ab
wir stempelten ab
ihr stempeltet ab
sie/Sie stempelten ab
Imperativ
stempele ab (du)
stemple ab (du)
stempelt ab (ihr)
stempeln Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgestempelt haben
du wirst abgestempelt haben
er/sie/es wird abgestempelt haben
wir werden abgestempelt haben
ihr werdet abgestempelt haben
sie/Sie werden abgestempelt haben
Präsensperfekt
ich habe abgestempelt
du hast abgestempelt
er/sie/es hat abgestempelt
wir haben abgestempelt
ihr habt abgestempelt
sie/Sie haben abgestempelt
Plusquamperfekt
ich hatte abgestempelt
du hattest abgestempelt
er/sie/es hatte abgestempelt
wir hatten abgestempelt
ihr hattet abgestempelt
sie/Sie hatten abgestempelt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgestempelt
du habest abgestempelt
er/sie/es habe abgestempelt
wir haben abgestempelt
ihr habet abgestempelt
sie/Sie haben abgestempelt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgestempelt
du hättest abgestempelt
er/sie/es hätte abgestempelt
wir hätten abgestempelt
ihr hättet abgestempelt
sie/Sie hätten abgestempelt
Übersetzungen

abstempeln

estampiller

abstempeln

estampar

abstempeln

cancel

abstempeln

스탬프

abstempeln

スタンプ

ạb+stem|peln

vt septo stamp; Postto postmark; (fig)to stamp, to brand (zu, als as)
jdn. als Idioten abstempeln [ugs.]to peg sb. as a sucker [Am.] [coll.]
jdn. abstempeln als etw.to mark sb. down as sth.
mit dem Datum abstempelnto put the date stamp on