abschreiben

(weiter geleitet durch abschriebst)

ạb·schrei·ben

 <schreibst ab, schrieb ab, hat abgeschrieben>
I(mit OBJ) jmd. schreibt etwas ab
1. nach einer Vorlage einen Text nochmals schreiben
2wirtsch.: den Wert eines Gerätes (wegen Abnutzung) um einen bestimmten Betrag herabsetzen ein Auto/eine Maschine abschreiben
jemanden/etwas abschreiben (können) (umg.) nicht mehr mit jmdm. oder etwas rechnen (können) Deine Freundin/deine CD kannst du abschreiben, die siehst du so bald nicht wieder!
II(ohne OBJ) jmd. schreibt ab schule: vom Nachbarn abgucken
jemandem abschreiben jmdm. schriftlich absagen

ạb•schrei•ben

(hat) [Vt/i]
1. (etwas) (von jemandem) abschreiben den Text eines anderen übernehmen, kopieren und ihn als eigenes Werk ausgeben: Er schrieb fast den ganzen Aufsatz vom Nachbarn ab; [Vt]
2. etwas (von/aus etwas) abschreiben eine handschriftliche Kopie von einem Text machen, ihn noch einmal schreiben
3. etwas abschreiben Wirtsch; den Preis von Gegenständen, die mit der Zeit an Wert verlieren, von der Bilanz eines Geschäfts abziehen (u. deswegen weniger Steuern zahlen) <ein Auto, ein Haus, eine Maschine abschreiben>
4. jemanden (als etwas) abschreiben gespr; jemanden nicht mehr als Freund ansehen bzw. nicht mehr glauben, dass jemand noch lebt: Diesen komischen Typ kannst du (als Freund) wohl abschreiben
5. etwas abschreiben gespr; nicht mehr hoffen, etwas noch zu haben od. zu bekommen: Die zwanzig Euro, die du ihm geliehen hast, kannst du abschreiben; [Vi]
6. jemandem abschreiben eine Einladung schriftlich absagen
|| zu
3. Ạb•schrei•bung die
|| ► Abschrift

abschreiben

(ˈapʃraibən)
verb trennbar, unreg.
1. etw. noch einmal schreiben einen Brief noch einmal abschreiben etw. von der Tafel ins Heft abschreiben
2. das, was ein anderer geschrieben hat, übernehmen, als wäre es eine eigene Leistung die Hausaufgaben bei einem Mitschüler abschreiben Der halbe Roman ist doch abgeschrieben!

abschreiben


Partizip Perfekt: abgeschrieben
Gerundium: abschreibend

Indikativ Präsens
ich schreibe ab
du schreibst ab
er/sie/es schreibt ab
wir schreiben ab
ihr schreibt ab
sie/Sie schreiben ab
Präteritum
ich schrieb ab
du schriebst ab
er/sie/es schrieb ab
wir schrieben ab
ihr schriebt ab
sie/Sie schrieben ab
Futur
ich werde abschreiben
du wirst abschreiben
er/sie/es wird abschreiben
wir werden abschreiben
ihr werdet abschreiben
sie/Sie werden abschreiben
Würde-Form
ich würde abschreiben
du würdest abschreiben
er/sie/es würde abschreiben
wir würden abschreiben
ihr würdet abschreiben
sie/Sie würden abschreiben
Konjunktiv I
ich schreibe ab
du schreibest ab
er/sie/es schreibe ab
wir schreiben ab
ihr schreibet ab
sie/Sie schreiben ab
Konjunktiv II
ich schriebe ab
du schriebest ab
er/sie/es schriebe ab
wir schrieben ab
ihr schriebet ab
sie/Sie schrieben ab
Imperativ
schreib ab (du)
schreibe ab (du)
schreibt ab (ihr)
schreiben Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgeschrieben haben
du wirst abgeschrieben haben
er/sie/es wird abgeschrieben haben
wir werden abgeschrieben haben
ihr werdet abgeschrieben haben
sie/Sie werden abgeschrieben haben
Präsensperfekt
ich habe abgeschrieben
du hast abgeschrieben
er/sie/es hat abgeschrieben
wir haben abgeschrieben
ihr habt abgeschrieben
sie/Sie haben abgeschrieben
Plusquamperfekt
ich hatte abgeschrieben
du hattest abgeschrieben
er/sie/es hatte abgeschrieben
wir hatten abgeschrieben
ihr hattet abgeschrieben
sie/Sie hatten abgeschrieben
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgeschrieben
du habest abgeschrieben
er/sie/es habe abgeschrieben
wir haben abgeschrieben
ihr habet abgeschrieben
sie/Sie haben abgeschrieben
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgeschrieben
du hättest abgeschrieben
er/sie/es hätte abgeschrieben
wir hätten abgeschrieben
ihr hättet abgeschrieben
sie/Sie hätten abgeschrieben
Thesaurus
Übersetzungen

abschreiben

to charge off, to copy, to depreciate, to write off, crib, plagiarise, write out

abschreiben

kopya çekmek, suretini çıkarmak

ạb+schrei|ben

sep irreg
vt
(= kopieren)to copy out; (Sch: = abgucken) → to copy, to crib (Brit inf); (= plagiieren)to copy (bei, von from)
(= schreibend abnutzen)to use up ? Finger
(Comm) (= absetzen, abziehen)to deduct; (= im Wert mindern)to depreciate
(= verloren geben)to write off; er ist bei mir abgeschriebenI’m through or finished with him
vi
(Sch) → to copy, to crib (Brit inf)
jdm abschreibento write to sb to tell him that one cannot come etc
vr (Bleistift, Farbband)to get used up
degressive Abschreibungreducing-balance method [depreciation]
lineare Abschreibungstraight-line method (of depreciation)
Methoden der fallenden Abschreibungaccelerated methods of depreciation