abschnüren

ạb•schnü•ren

(hat) [Vt] jemand/etwas schnürt (jemandem) etwas ab jemand/etwas unterbricht das Strömen von etwas (z. B. des Bluts in den Adern) durch Druck von außen: Der enge Kragen schnürt mir die Luft ab
|| hierzu Ạb•schnü•rung die

abschnüren

(ˈapʃnyːrən)
verb transitiv trennbar
Medizin Ader, Finger usw. etw. so zusammendrücken oder einengen, dass Blut oder Luft nicht mehr zirkulieren können Zu enge Jeans schnüren die Blutzirkulation ab.
etw. bewirkt, dass jd schwer atmen / schlucken / reden kann
Übersetzungen

abschnüren

to strangulate

abschnüren

legare

ạb+schnü|ren

vt septo cut off (von from); (Med) Gliedto put a tourniquet on; jdm das Blut abschnürento cut off sb’s circulation; jdm die Luft abschnüren (lit)to stop sb breathing; (fig)to bankrupt or ruin sb; die Angst schnürte ihr das Herz ab (liter)she was paralyzed by fear