abnutzen

(weiter geleitet durch abnutzte)

ạb·nut·zen

 <nutzt ab, nutzte ab, hat abgenutzt>
I(mit OBJ) jmd. nutzt etwas ab durch häufiges Benutzen bewirken, dass etwas nicht mehr so makellos ist wie im Neuzustand etwas durch häufigen Gebrauch abnutzen
II(mit SICH) etwas nutzt sich ab abgenutzt werden Die Autoreifen haben sich schnell abgenutzt.
Abnutzung

ạb•nut•zen

(hat) [Vt]
1. etwas abnutzen etwas durch (häufigen) Gebrauch im Wert mindern od. in der Funktion schlechter machen <Kleider, Geräte, ein Sofa, einen Stuhl usw abnutzen>; [Vr]
2. etwas nutzt sich ab etwas verliert durch den Gebrauch an Wert, wird schlechter
|| hierzu Ạb•nut•zung die; nur Sg

abnutzen

(ˈapnʊʦən)

abnützen

(ˈapnʏʦən)
verb trennbar
1. Gerät, Kleidung, Möbel durch häufigen Gebrauch strapazieren Seine Turnschuhe hat er schon ziemlich abgenutzt.
2. durch häufige Benutzung schlechter werden Der Teppich hat sich im Lauf der Zeit ganz schön abgenutzt.

abnutzen


Partizip Perfekt: abgenutzt
Gerundium: abnutzend

Indikativ Präsens
ich nutze ab
du nutzt ab
er/sie/es nutzt ab
wir nutzen ab
ihr nutzt ab
sie/Sie nutzen ab
Präteritum
ich nutzte ab
du nutztest ab
er/sie/es nutzte ab
wir nutzten ab
ihr nutztet ab
sie/Sie nutzten ab
Futur
ich werde abnutzen
du wirst abnutzen
er/sie/es wird abnutzen
wir werden abnutzen
ihr werdet abnutzen
sie/Sie werden abnutzen
Würde-Form
ich würde abnutzen
du würdest abnutzen
er/sie/es würde abnutzen
wir würden abnutzen
ihr würdet abnutzen
sie/Sie würden abnutzen
Konjunktiv I
ich nutze ab
du nutzest ab
er/sie/es nutze ab
wir nutzen ab
ihr nutzet ab
sie/Sie nutzen ab
Konjunktiv II
ich nutzte ab
du nutztest ab
er/sie/es nutzte ab
wir nutzten ab
ihr nutztet ab
sie/Sie nutzten ab
Imperativ
nutz ab (du)
nutze ab (du)
nutzt ab (ihr)
nutzen Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgenutzt haben
du wirst abgenutzt haben
er/sie/es wird abgenutzt haben
wir werden abgenutzt haben
ihr werdet abgenutzt haben
sie/Sie werden abgenutzt haben
Präsensperfekt
ich habe abgenutzt
du hast abgenutzt
er/sie/es hat abgenutzt
wir haben abgenutzt
ihr habt abgenutzt
sie/Sie haben abgenutzt
Plusquamperfekt
ich hatte abgenutzt
du hattest abgenutzt
er/sie/es hatte abgenutzt
wir hatten abgenutzt
ihr hattet abgenutzt
sie/Sie hatten abgenutzt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgenutzt
du habest abgenutzt
er/sie/es habe abgenutzt
wir haben abgenutzt
ihr habet abgenutzt
sie/Sie haben abgenutzt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgenutzt
du hättest abgenutzt
er/sie/es hätte abgenutzt
wir hätten abgenutzt
ihr hättet abgenutzt
sie/Sie hätten abgenutzt

abnützen


Partizip Perfekt: abgenützt
Gerundium: abnützend

Indikativ Präsens
ich nütze ab
du nützt ab
er/sie/es nützt ab
wir nützen ab
ihr nützt ab
sie/Sie nützen ab
Präteritum
ich nützte ab
du nütztest ab
er/sie/es nützte ab
wir nützten ab
ihr nütztet ab
sie/Sie nützten ab
Futur
ich werde abnützen
du wirst abnützen
er/sie/es wird abnützen
wir werden abnützen
ihr werdet abnützen
sie/Sie werden abnützen
Würde-Form
ich würde abnützen
du würdest abnützen
er/sie/es würde abnützen
wir würden abnützen
ihr würdet abnützen
sie/Sie würden abnützen
Konjunktiv I
ich nütze ab
du nützest ab
er/sie/es nütze ab
wir nützen ab
ihr nützet ab
sie/Sie nützen ab
Konjunktiv II
ich nützte ab
du nütztest ab
er/sie/es nützte ab
wir nützten ab
ihr nütztet ab
sie/Sie nützten ab
Imperativ
nütz ab (du)
nütze ab (du)
nützt ab (ihr)
nützen Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgenützt haben
du wirst abgenützt haben
er/sie/es wird abgenützt haben
wir werden abgenützt haben
ihr werdet abgenützt haben
sie/Sie werden abgenützt haben
Präsensperfekt
ich habe abgenützt
du hast abgenützt
er/sie/es hat abgenützt
wir haben abgenützt
ihr habt abgenützt
sie/Sie haben abgenützt
Plusquamperfekt
ich hatte abgenützt
du hattest abgenützt
er/sie/es hatte abgenützt
wir hatten abgenützt
ihr hattet abgenützt
sie/Sie hatten abgenützt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgenützt
du habest abgenützt
er/sie/es habe abgenützt
wir haben abgenützt
ihr habet abgenützt
sie/Sie haben abgenützt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgenützt
du hättest abgenützt
er/sie/es hätte abgenützt
wir hätten abgenützt
ihr hättet abgenützt
sie/Sie hätten abgenützt
Thesaurus

(Räder, Reifen) abnutzen:

abfahrenabreiben, verschleißen,
Übersetzungen

abnutzen

aşındırmak, eskitmek, yıpratmak

abnutzen

nosić

ạb+nut|zen

, (esp S Ger, Aus, Sw) ạb+nüt|zen sep
vtto wear out; dieser Begriff ist schon sehr abgenutzt wordenthis idea is pretty well-worn, this idea has become hackneyed (Brit) ? auch abgenutzt
vrto wear out, to get worn out
Absetzung für Abnutzung <AfA>allowance for depreciation
ungleichmäßige Abnutzungirregular wear [tread]
sich abnutzento wear thin [fig.]