abweiden

(weiter geleitet durch abgeweidet)

ạb·wei·den

 (mit OBJ) ein Tier weidet etwas ab (≈ abgrasen) auf einer Weide oder Wiese Gras abfressen Die Kühe haben das Gras abgeweidet.

abweiden


Partizip Perfekt: abgeweidet
Gerundium: abweidend

Indikativ Präsens
ich weide ab
du weidest ab
er/sie/es weidet ab
wir weiden ab
ihr weidet ab
sie/Sie weiden ab
Präteritum
ich weidete ab
du weidetest ab
er/sie/es weidete ab
wir weideten ab
ihr weidetet ab
sie/Sie weideten ab
Futur
ich werde abweiden
du wirst abweiden
er/sie/es wird abweiden
wir werden abweiden
ihr werdet abweiden
sie/Sie werden abweiden
Würde-Form
ich würde abweiden
du würdest abweiden
er/sie/es würde abweiden
wir würden abweiden
ihr würdet abweiden
sie/Sie würden abweiden
Konjunktiv I
ich weide ab
du weidest ab
er/sie/es weide ab
wir weiden ab
ihr weidet ab
sie/Sie weiden ab
Konjunktiv II
ich weidete ab
du weidetest ab
er/sie/es weidete ab
wir weideten ab
ihr weidetet ab
sie/Sie weideten ab
Imperativ
weid ab (du)
weide ab (du)
weidet ab (ihr)
weiden Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgeweidet haben
du wirst abgeweidet haben
er/sie/es wird abgeweidet haben
wir werden abgeweidet haben
ihr werdet abgeweidet haben
sie/Sie werden abgeweidet haben
Präsensperfekt
ich habe abgeweidet
du hast abgeweidet
er/sie/es hat abgeweidet
wir haben abgeweidet
ihr habt abgeweidet
sie/Sie haben abgeweidet
Plusquamperfekt
ich hatte abgeweidet
du hattest abgeweidet
er/sie/es hatte abgeweidet
wir hatten abgeweidet
ihr hattet abgeweidet
sie/Sie hatten abgeweidet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgeweidet
du habest abgeweidet
er/sie/es habe abgeweidet
wir haben abgeweidet
ihr habet abgeweidet
sie/Sie haben abgeweidet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgeweidet
du hättest abgeweidet
er/sie/es hätte abgeweidet
wir hätten abgeweidet
ihr hättet abgeweidet
sie/Sie hätten abgeweidet
Übersetzungen

ạb+wei|den

vt sep (rare) Wieseto graze